Philip Rosedale im Fokus Nr. 26

RosedaleIm aktuellen Fokus Nr. 26 wird Philip Rosedale interviewt. Hier gibt der Fokus auf die Frage


„Unterstützen Sie solche ehrenamtlichen Helfer durch finanzielle oder andere Anreize?“

zur Kinderpornographie wieder:


„Das ist nicht nötig. Die Community wird sich selbst regulieren…..“

Ich habe mich schon während der gesamten kinderpornographischen Diskussion in und um Second Life® aus kybernethischer Sicht gefragt, in wiefern sich die Sache selbst reguliert. Dies scheint ja zumindest teilweise funktioniert zu haben.

Immer mehr verstärkt sich die Idee, dass die Leute bei Linden Lab® auch etwas von der Kybernetik verstehen …. :-) Naja wundern tut es mich nicht wirklich! Schließlich bauen Sie ja den Cyberspace dreidimensional aus ….

Über Andreas Mertens

Andreas Mertens aka Patrick Wunderland (SL) ist Initiator von avameo und schreibt seit 2006 für diesen Blog.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*