Secret City, virtuelle Welten sprießen wie Pilze aus dem Boden

Secret CityUnd eine weitere Welt: Secret City neben StageSpace und Twinity. Über diesen Artikel wurde ich auf Secret City aufmerksam. Hat es schon einmal jemand ausprobiert? Gebaut wird diese Welt von der CoolSpot AG. Es bleibt also spannend und der Web.3D-Markt schreitet voran. Gleichzeitig arbeite ich an meinem Metamodell weiter, um Web.3D-und Web 2.0-Plattformen qualitativ zu beurteilen. Das Metamodell wird am 15. September in der Printausgabe des Avameo-Magazins erscheinen.

Über Andreas Mertens

Andreas Mertens aka Patrick Wunderland (SL) ist Initiator von avameo und schreibt seit 2006 für diesen Blog.

Kommentare

  1. Wolfgang Balzer says:

    Habe Secret City ausprobiert..

    Plattform: WinXP SP2 auf 3GHz Pentium 4 1 Gbyte RAM Display 1280×1024 Grafikkarte NVIDIA GeForce MX 440 (Einstufung: Mittelklasserechner)

    „In SECRET CITY benötigst Du keine Fremdsprachenkenntnisse, denn es wird Deutsch gesprochen“: Ah ja. Aber einen englischen Namen mußte es natürlich schon kriegen…

    :-)))

    Homepage/Features:
    – WebRadio: Anscheinend wieder mal so eine Applikation, die nur für MSIE getestet ist. Geht nicht auf Opera.

    Installation/Download:
    – Keine Vorab-Info, wie groß das Ganze auf der Festplatte wird. Es wird ein extrem zäher und langsamer Download-Prozeß gestartet. Die Installation selbst ist auch nicht viel
    schneller..

    Inworld:
    – Kein Scripting, kein Building
    – Klamotten gibt es nur als VIP? (als Normalo kann man sich dafür lustige Hüte aufsetzen und Schuhe anziehen, z.B. eine Weihnachtsmann-Mütze
    – Sehr gewöhnungsbedürftig: Lupen-Klicks auf Objekte verursachen teilweise massive Start- oder Ladeaktionen (meine Firewall ich ich mögen das gar nicht). Beispiel: Klick auf
    die Jukebox, dann will erstmal eine DLL als Datei ausgeführt werden, dann startet Winamp…und dann friert alles ein :-(. Überhaupt scheint es Information nur via Webbrowser zu geben, der Fensterwechsel jedesmal ist ziemlich nervig. Aber vielleicht ist das Problem ja auch, daß die Applikation nicht richtig mit Opera zusammenspielt.

    – Bei jedem Öffnen einer Tür wird ein neues Stück Welt geladen, dauert nervig lange.

    Allgemeines:
    sexistisch?
    /cage – einen zufälligen erotischen Tanz ausführen (nur Frauen)
    /cat – auf dem Laufsteg modeln (nur Frauen)

    hey…und wo sind die männer-spezifischen Funktionen? Vorschläge:
    /eggs: sich die Eier schaukeln
    /park: Gekonnt rückwärts einparken

    usw usf

    – Positiv: Flüssige Bewegungen
    – Nett: Automatisch zu tanzen beginnen, wenn man eine Tanzfläche betrittt, eine ganze Menge Tanz-Animationen als direkt anklickbare Auswahl. Die Bewegungen sehen gerade für die Non-VIP-Avatare sehr hübsch aus, siehe oben…)

    – Cool: Ich kann skaten (/skate) und dabei jonglieren (/juggle). Wenn ich dabei gegen Bänke oder andere Sachen stoße, fällt mein Avatar klasse animiert auf den Popo,
    steht wieder auf und jongliert weiter. Könnte ich mir stundenlang ansehen.

    Übrigens: Warum müssen Aktionskommandos in einem rein deutschen Sim nochmal in Englisch

    sein?
    – Beim Rumlaufen gelangt man nach und nach in immer abgewracktere Gegenden…leider verliert man bei Gegend-Wechseln auch die Animationen, ich muß meinen nackten skatenden Jongleur mit
    Weihnachtsmann-Mütze immer wieder neu anlegen!

    Stabilität:
    – Anwendung semmelt nach 10 Min (beim Betreten des Casinos) ab. Dafür wird man dann aber an einer anderen Stelle wiedererweckt – und meine Weihnachtsmann-Mütze habe ich immer noch auf, super.

    Fazit:
    – Einige recht positive Ansätze, vor allem machen die flüssigen Bewegungen richtig Spaß, wenn man von SL her kommt.

    – Lustige Features. Sehr originell auch, daß man schon als Beta-User 20 EUR/Monat für Klamotten zahlen soll. Habe sogar ein paar bekleidete Avs gesehen…Endlich mal eine Plattform, die sich offen zur Zweiklassen-Gesellschaft bekennt :-)

    Hallo Secret City-Jungs: meldet euch wieder bei mir, wenn ihr mal ein RICHTIGES Beta habt…

  2. Patrick says:

    Hallo Wolfgang,

    vielen Dank für den schnellen Test-Report :-)

    Beste Grüße,

    Andreas

  3. Hallo,

    der Testbericht von Wolfgang trifft die Sache sehr gut und deckt sich mit meinen Erfahrungen.

    Die verwendetete Engine schaut alt aus, weit entfernt von dem was heute machbar ist.

    gruß

    thorsten

  4. jensi says:

    also ich war vorgestern dort nach ewig dauernden Download, habe aber meine Sachen immer anbehalten bei jedem Weltwechsel. Dafür komme ich seit gestern nicht mehr dort rinne und bin bei der Fehlersuche mal ebend auf dieses Board gestossen.

    grussi an alle………….

  5. Miranda says:

    Habe das Programm 5 Tage ausprobiert.
    Das Wort Jugendschutz wird dort angeblich hoch gehalten. Auf der Straße oder am Strand darf man sich dort dann auch nicht nackt zeigen. Man geht doch nicht wirklich davon aus, dass Jugendliche beim Anblick nackter Menschen krank werden ? Sie müssen doch nur irgendeine Seite im WWW öffnen, um so etwas zusehen.
    Na gut, das ist die Theorie. In der Praxis benötigt man dann doch nicht die 20 €, die die Firma dafür berappt. Mit sehr geringen Vorkenntnissen stehen einem plötzlich doch alle Kleidungsstücke zur Verfügung und man kann sie auch mal ganz weg lassen.
    Und wenn man wie mein 15-jähriger Sohn, gerne sich schon vorher bei einem Computerspiel die Animationen ansehen will, ist das auch hier mit einem kleinen Freewareprogramm möglich. Einglück hat er das bei Secretcity nicht gesehen.
    Man sieht einfach alles !!!!!!!!!!!!
    Bin gespannt, wann die Seite gesperrt wird.

  6. Pinnys says:

    Vielleicht solltet Ihr jetzt mal reinschauen ,wir haben jetzt Offiziell Final Phase betreten…

    Also ist ganz gut geworden ,und so schlimm ist das alles nicht ,mit dem Download und Co.

    Es ist besser als im SL,wo viel mist gebaut wird , und wo alles andauernd hakt…

  7. Vanilla says:

    Ok, ich selbst habe auch mal geschaut bei Secret City und kann nur vor der Software warnen, denn sie erhält ein Trojanisches Pferd !!! Trojanisches Pferd TR/Sdel.B

    Ich denke das alleine sagt schon aus das was bei Secret City faul ist.

  8. Vanilla says:

    weiterer Zusatz:

    Zudem ist Secret City mit Bongartz vernetzt, Bongartz betreibt schon die „Chat“ Welt Moove.de, wo es immer wieder zu Fehlern in der Buchhaltung kommt (doppelt verbuchte Lastschriften … Moove will keine Rückbuchung veranlassen, sondern versuchen User damit zu halten ihnen „Prozente und andere reduzierte Pakete“ zu verkaufen). Muss dabei sagen, dass ich selbst lange bei Moove.de dabei war und immer wieder Probleme dort hatte, was mich auch bestärkte nach SL auszuwandern.

  9. Marnet says:

    Hi Vanilla,

    zunächst`ne Frage:

    Wenn zwei Menschen mit Nachnahmen gleich bzw. ähnlich heissen, ist dies für Dich ein Indiz, dass diese beiden Menschen etwas miteinander zu tun haben ?!

    Woher hast Du diese Phantasie?

    Die armen Müller, Schulze, Petersen & Co. in Deutschland – diese haben dann auch alle etwas miteinander zu tun ?

    Zu Deinem zweiten Vorwurf:

    Trojaner bei SC?
    Bitte Beweise au´f`m Tisch oder biste gar ein verkappter Wettbewerber von Secret City, welcher „rumstänkern“ will ?

    In diesem Sinne – weitermachen !

    Gruss Marnet

  10. Manuela Majokwsky says:

    ich habe 3x dieses „secret city“ betreten und bin kein v.i.p.
    wurde schon beim 2. mal von einem „helper“ sexuell belästigt. habe mich auch gleich mit einem snapshot mit dem inhalt des dialogs an die betreiber gewendet. die wollten gegen den vorgehen. aber ich habe bis heute nix mehr von denen gehört.
    ich wollte das game ja auch nur mal ausprobieren und wurde bei jeder gelegenheit darauf aufmerksam gemacht, dass ich doch v.i.p. werde solle. total lästig.
    habe seit dem wieder das second life lieben und schätzen gelernt. da habe ich auch ohne geld zu zahlen ziemlich viel möglichkeiten an kleidung heranzukommen.
    secret city habe ich wieder gelöscht und werde es nie wieder installieren.
    aber jeder sieht das auf seine eigene und subjektive art. was mir nicht gefällt, finden andere vielleicht total genial.

  11. Hi Leute,… ich habe ne zeitlang in secret city abgehangen…so wirklich dolle ist es da nicht. 2 klassen gesellschaft da gebe ich dir recht….irgendwie sind die da ziemlich streng…es heißt führe dich in versuchung aber irgendwie kannste dich da nicht in versuchung führen weil einem alles verboten wird. werbung ist zu hoch gegriffen, auch was angeblich angeboten wird trifft dort nicht zu. die leute werden dort mit einem angeblichen update immer nur hingehalten und es kommt nichts neues dazu…..zum testen okay zum bleiben und spaß haben lieber nicht;-)
    in diesem sinne
    trancehousebaby

  12. lillien says:

    eure Einträge sind ja nun schon etwas her… also dacht ich mir ich sage als momentaner SC-User auch mal etwas dazu… ja die 20 EUR sind happig… aber ich denke seit den ersten Test hat sich SC um ein vielfaches verbessert.. Ich bin nun schon eine ganze weile dabei und habe festgestellt, dass diese Welt immer weiter wächst… nach jedem Up-date habe ich etwas neues entdeckt, auch wenn es manchmal nicht gleich offensichtlich ist… das 2 Klassen- Thema kann ich nicht bestättigen… egal ob VIP oder nicht die meisten User halten zusammen wie Pech und Schwefel…

    sicher ist man als VIP im Vorteil bei den Funktionen aber man bezahlt ja nicht einfach so 20 EUR um dann keine neuen Funktionen zu haben… alles in allem kann ich mich bis auf ein Paar kleinere Schwierigkeiten, die sicher bei anderen auch vorkommen können, nicht beschweren… in SC geht es auch nicht wie in Second life um das aufbauen eines zweiten Lebens mit Arbeit etc… es geht einfach nur um Spaß… Reden mit Freunden, Tanzen und einfach eine schöne Zeit haben ohne Verpflichtungen…SC wächst weiter und verbessert sich… aller anfang ist schwer und ich denke man kann nicht erwarten das so eine Welt von anfang an perfekt oder nahezu perfekt ist… ich bin zufrieden mit SC und ich möchte auch nicht zu Second-life…Arbeit und Verpflichtungen hab ich in RL genug..

  13. Manuela Majowsky says:

    Ich habe auch mal diese SC getestet und kann mich nur meinen Vorrednern anschließen.
    Mir wirkt das alles viel zu werbeträchtig und alle paar Sekunden bekomme ich offeriert, Geld zu zahlen, damit ich weitere Möglichkeiten nutzen kann. In Anbetracht der doch stark limitierten Möglichkeiten finde ich sowas für völlig unangemessen.
    Da bleibe ich lieber bei SL und für alle, die was gegen SL haben sei gesagt, das dort niemand arbeiten muss um sich einen vernünftigen Avatar zu erstellen. Vernünftige Klamotten gibt es auch genug für umsonst und kommerzielle Werbung wie in SC habe ich da auch noch nicht in einer solchen aufdringlichen Form gesehen.
    Mein Fazit: Schade um die viele Zeit, die ich für die Installation von SC verschwendet habe. SC wirkt wie ein Versuch, etwas nachzugestalten und hat sich einfach nicht mehr weiterentwickelt. Die Möglichkeiten, eigene Kreativitäten, wie zum Beispiel das Bauen von eigenen Gebäuden und Erstellen und Gestalten von Landschaften usw. fehlt generell. Also; ein sehr limitierter Spielspaß, der schon nach kurzer Zeit zum Aufhören animiert. Ich habe alles wieder deinstalliert und gönne so meiner Festplatte wieder etwas mehr Freiheit. Aufwiedersehen in der unendlich scheinenden Welt von SecondLife und dennoch viel Spaß allen anderen, die mehr das SecretCity bevorzugen.

  14. Brian says:

    Ich kann mich eueren Äusserungen nicht anschließen! Secret-City ist zurzeit der angesagteste 3D-Chat überhaupt! Die 3D Welt ist grafisch optimal eingerichtet und bietet vielerlei möglichkeiten! Auch Anfänger Avatars können Modisch eingerichtet werden! Küsse, Tanze, Hugs und Chats sind super toll! Wer allerdings mit seinem chat partner weiter gehen will wie… na ihr wisst schon, der kann auf ein VIP upgrade nicht versichten! Das VIP upgrade per webcam freischaltung geht sofort von mo-fr von 10:00Uhr bis 20:00Uhr und von sa-so bis 18:00Uhr! Kosten für 30 tage betragen 20 euro! SC ist der Preis wirklich wert! Aber gut, es ist geschmackssache wobei ich in SC schon sehr viele nette leute kennengelernt habe! Ja klar, bauen kann mann dort nicht, aber es gib viele events und täglich live radio stream wo sich user auch musik titel wünsche könnt! Schaut einfach mal probeweise vorbei! Ich heisse dort Brian1985! Fragt einfach nach mir ;)

  15. Excalibur says:

    Ich war eine weile in der SecretCity und habe das geschehen etwas beobachtet. Leider ist SecretCity schon ab 16 zugelassen. Eine schar von Aufpassern sind damit beschäftigt, dass es in der City gesittet zu und her geht. Alle paar minuten liest man vom Team von Diktator Roland Bongartz (Geschäftsführer Coolspot der selbst als Police RoBo in der City anzutreffen ist) das dürft ihr nicht, das ist verboten. Das Auftreten der Teammitglieder kommt sehr arrogant rüber, wie sie den Erwachsenen Besucher (VIP) im namen des Jugendschutzes alles verbieten wollen. Schade das Coolspot ihre Alterverivikation vergewaltigt haben und unkontrolliert jederman reinlassen und nun den erwachsenen Besuchern in einem (erotik?) Chat alles verbieten. Wer einen Chat sucht zum feiern mit Live DJ ok, für alle anderen: FINGER WEG. Für die 20 Euro gibts besseres als arrogant formulierte Vorschriften

  16. McJt says:

    Wie kann ich sc (secret life)überaubt vollstäni einstallieren??hat wer ein idee??bräuchte dringend mal ne antwort dankeee:-)

  17. McJt says:

    also nochmal wie kann ich secret life ordnungsgemäß deinstallieren bräuchte da dringend mal ne antwort!!! danke im vorraus :-)

  18. Patrick says:

    @McJt, ich glaube da suchst Du an der falschen Stelle hier. Am besten wende Dich doch einmal direkt an Secret City oder suche ein Forum für Secret City im Web: http://www.secretcity.de/

  19. Aquilon says:

    Ich bin unter diesem Nick in Secret City, seit ein paar Tagen unterwegs.

    Bisher, hat noch nie jemand, mir auch nur vorgeschlagen, VIP zu werden. Nur wenn ich gewisse Räume betreten will, heisst es: „du kannst zur Zeit, da nicht rein“. Ist auch logisch, die Freeware, soll auch nicht so viel bieten wie die Vollversion.

    Was mich aber gewaltig gestört hat, ist als ich den VIP Status frei schalten wollte:

    Da musste ich per Webcam, mit einem Mitarbeiter sprechen und dieser verlangte von mir, ganz unverblümt, das ich meine gesammten Personalien, Kreditkarte & Nummer, inklusive Sicherheitscode, ganz einfach in das Webcam Chatfenster eingeben solle….

    GEHTS NOCH GUT?!

    Ich rücke doch solche Angaben nicht an Wildfremde raus und das ohne irgendeine Verschlüsselung, oder Zahlfirma, wie beispielsweise CCBill.

    Man kann eine gesicherte Zahlungsart zwar bekommen, die kostet allerdings 18 Euro Aufpreis…

    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie manche blauäugig genug sein können, um sich für so etwas her zu geben.

    Nicht mit mir!

  20. mind.in.a.box says:

    also,
    angemeldet bin ich bei sc seit feb. 09
    damals war das tatsächlich so, dass de da des öfteren hingewiesen wurdest als vip haste es besser. nach zwei tagen war mein interesse gleichnull.
    vorvier tagen hab ich mich da mal auf nen blick eingeloggt und musste sagen es hat sich einiges getan. man kann mit der vip funktion mittlerweile seine eigenen buden bauen und sie nach eigenenm geschmack einrichten. und mir scheint als wenn sc tatsächlich etwqas expandiert hätte.
    das mit der alterverifikation ist einer von zwei möglichkeiten ihr könnt das ja achüber die schufa online verifikation machen, ist also nicht auf euer horrorszenario mit daten preisgeben unbedingt angewiesen. zumal das keinen aufpreis kostet.
    zu den guides,
    ich kann nicht gerade behaupten dass sie arrogant wirken. wenn man vernünftig fragt bekommt man ne vernünftige antwort (wie im rl eben auch). sie eben sich auch mühe alles so zu erklären dass es jeder versteht.

    sc läuft im übrigen auch unter firefox, nicht allein nur unter ie. und auf das nichtunterstüten vonopera wird ja auf der hp deutlich gekennzeichnet (beim download)
    die vip-user sind durch die bnak mit dem betrag zufrieden und bereuen es nicht ihn zu zahlen.
    das einzig wirklichhinterhältige ist dass vip allein die vips pn’s aufmachen können. problem lässt sich aber z.b. über skype lösen.

    werbung? is dezent vorhanden aber nicht an allen ecken und enden. also mir fallen auf anhieb 10 werbeflächen ein im ganzen gebiet, das ist alles

    muss dazu sagen dass sc mein erster 3d chat ist ich hab vorherweder bei sl noch irgendwelchen anderen chats und communities reinschnuppern können

  21. Chris says:

    Ich kenne weder noch.
    Vor Jahren war ich mal Freeuser bei Moove. Und da hat nichts funktioniert, rein gar nichts. Das bisschen rumgechatte mit animierten Avatars, die man nicht einmal vernünftig steuern und/oder anklicken konnte, weil ständig ein Horst im Blickfeld stand…nein…das ging gar nicht und hat mich weniger als einen Tag lang gehalten.

    Wie das heute ist weiß ich nicht, aber nur um ein paar 3D Avatare wackeln zu sehen, die sich eh nicht mehr bewegen sobald man mit einem tiefer im Gespräch ist, oder die surrealerweise einfach abhauen und durch den Raum wandern, aber weiterhin mit einem reden…nein, das brauche ich nicht.

    Damals war das zudem so, dass beim Betreten eines neuen Raumen auch ständig neue DLLs runtergeladen werden mussten, weil ich sie nicht im Basispacket hatte. Das nervte tierisch. Manchmal war es nur ein Stuhl oder eine Lampe, dann ging das, manchmal waren das eine ganze Einrichtung und eine komplette Playlist an Songs – das dauerte dann ewig und drei Tage.

    Ich finde die Sache erst dann (wieder, oder überhaupt) gut, wenn es sich um eine Engine handelt die man erstnehmen kann, und die mit den verbreiteten MMORPS mithalten können. Weil technisch ist es nichts anderes,
    also dauert das wohl noch ne Weile, bis das System bei den Chatraumproduzenten ankam, und bis sie das Geld haben das zu verwirklichen ist es wieder veraltet.

    Ich bleibe mein herkömmlichen Chat, so reizbar auch vieles sein mag, es lohnt wohl kaum den Speicherplatz.

    Imho waren alle Befürworter hier Werbeträger, zu viel Infos im Detail und Lohbudelei für jemanden, dem es eigentlich egal sein kann.

    LG

  22. Franky says:

    Sehr gut gemacht alles da,es gefällt mir auch gut in Secretcity……..nur die Leute die sich dort aufhalten sind oftmals sehr,sehr beleidigend (unter der Gürtellinie) und viele dort verstehen absolut keinen Spaß…für Kinder eher ungeeignet…einige Beleidigen und Beleidigen,bis mann keine Lust mehr hat…

    Franky

  23. Aquilon says:

    @Franky

    Die Leute sind überall die Selben.
    Wie man in den Wald ruft, so hallt es wieder.
    Ich hab schon manchen ungehobelten Typen zurecht gestutzt, das tun Andere auch.
    Niemand will sich mit Typen herum schlagen, die sich nicht zu benehmen wissen.

    Bin schon fast 2 Jahre dabei.
    Wer einigermassen anständig ist, der kann ne Menge Spass haben und ja, für Kinder, ist es nicht geeignet.
    Leider, gibt es zu Viele 16 Jährige, die trotzdem rein wollen.

  24. Franky says:

    Hallo an alle !

    Ich war über 2 Monate bei Secret City……wollte mich Abends dann wieder dort einloggen und stellte fest,das mein Nickname ohne jede Vorwarnung einfach so und ohne jeglichen vertretbaren Grund gesperrt wurde.-
    Ich bekam wohl eine Mail in der ich 24 Stunden Zeit hätte (da war ich aber nicht Online und konnte nichts kontrollieren und auch nicht handeln) meinen Account dort von angeblich unerlaubtem zu säubern.-
    Ich hatte dort aber nach Deutschem Recht absolut nichts Illegales oder Verbotenes geschrieben und nur ein ganz normales Foto von mir veröffentlicht,also keine sexuellen Bilder.-
    Mehrmals schrieb ich die da an aber mein Nickname (Avatar) blieb bis Heute gesperrt….
    Finde das sehr sehr merkwürdig und dafür habe ich solange Punkte dort gesammelt ?
    Die haben wohl gemerkt,das kein Geld rein kommt und ich kein VIP werden will und haben mich raus geschmissen….
    Extrem Unfreundlich,ich bin total Sauer…… !!!

  25. Alyna says:

    Hallöle ich hatte mal in Secret city einen Kumpel und der hat mir da mal ein Trick gezeigt wie man Vip Klamotten / Sachen anziehen kann ohne überhaupt vip zu sein irgendwie 3 mal den hautfarbe ändern dann maske anziehen bla bla bla alles vergessen weiß jemand diesen trick und wenn ja wie geht das nochmal ??

  26. süsse69 says:

    Also ich bin schon ewig bei sc und ich muss sagen das mann mittlerweile für alles zahlen muss auch die gespeicherten klamotten gehen nur noch mit vib. das finde ich hammer so lockt mann die leute. also ich nicht mehr bin dann lieber in sl!!!

  27. Aquilon says:

    Seufz

    süsse, da muss ich dir leicder Recht geben.
    Wie SC in letzter Zeit Leute abzockt, ist nicht mehr feierlich.

    Bin noch immer ab und an drin, aber VIP kommt mir nicht mehr ins Haus

  28. süsse69 says:

    Aquilon, meinen ava habe ich auch noch schaue ab und an mal rein aber auch ich mache keinen vip mehr. Das was ich da machen kann als vip bekomme ich bei SL kostenlos ;-)

  29. Aquilon says:

    SL ist mir leider über alle Massen zu umständlich.
    Komme damit einfach nicht klar. Ich glaub man braucht ein ganzes Studium, um mit all den Settings und Optionen klar zu kommen.

    Nee nichts für mich. Habs schon mehrfach probiert, aber es spackt sowas von rum. Bewegung in Zeitlupe. Bin schon 3 Mal gegen eine Wand gelaufen, bevor ich durch die Tür hindurch kam.

    In SL, da nerv ich mich nur

  30. süsse69 says:

    grins das glaube ich dir

    hatte am Anfang auch echt Probleme mich zurecht zu finden
    aber wenn mann es erst mal kennt ist es klasse. mann muss nur mal die zeit haben es in ruhe zu spielen und ein vorteil ist wenn mann da jemanden kennt ;-)

  31. Aquilon says:

    @Süsse…
    War das gerade eine Einladung, oder verstehe ich was falsch?
    *schmunzel*

  32. süsse69 says:

    FG nein du verstehst es Richtig ;-)

  33. Aquilon says:

    Nujaa holde Maid. Jetzt so müsste ich noch wissen, wie ich dich finden könnte um dir meine Aufwartung zu machen…
    *Mich grüssend verneig*

Ihre Meinung ist uns wichtig

*