Web.3D-Camp startet in einer halben Stunde

Web.3D Camp Initiator

In Round About 30 Minuten startet das Web.3D-Camp in Second Life® auf der SIM Pixel Expo II (25,105,43)

Ein WebCamp ist ein Zusammentreffen, welches sich spontan selbst organisiert. Initiiert wurde dieses Web.3D-Camp von Sebastian Küpers (Sebastian Otaared). Selbst der Ablauf der Veranstaltung selbst, wer wann über was vorträgt wurde nicht starr geplant, sondern wurde am Anfang der Veranstaltung festgelegt. Mit ca. 30 bis 40 Besuchern aus aller Welt haben wir auch die Voice-Funktion von Second Life® getestet. Man kann sagen, es lief einigermaßen gut, solange man über entsprechende bandbreite verfügt und eine entsprechende Disziplin bewahrt. Einige Fotos vom Event kann man hier bei Flickr ansehen. Ein WebCamp ist eine gute Demonstration für ein selbstorganisiertes System.

Die ersten Leute sind da, u.a.

Personen

  • Sebastian Otaared (aka Sebastian Küpers, Initiator)
  • Bernd Celt (aka Bernd Schmitz, RFH Köln)
  • miro Quellmalz
  • johnvan Hartmann
  • Intrepid Replacement
  • Jim Gustafson
  • Illjana Beerbaum
  • Cecil Lubitsch
  • Rolf Nykvist
  • Dia Diqui
  • Enki Alcott
  • Bachelor Barbosa
  • Pham Neutra
  • Dia Diqui
  • Ziggy Moonflower
  • Grims Ingers
  • Han Hermans
  • Max Bergson
  • Delphina Audina
  • Grims Ingersoll
  • guttertec Mekong
  • Elis Umarov

Interessant war für mich der kurze Austausch mit Intrepid Replacement, von der Westküste USA. Intrepid beschäftigt sich mit innovativen Formaten wie dem World-Cafe. Aber auch Hagen Graf (RLN), InWorld Fitou Folon, habe ich getroffen.

Vorträge

  • Second Life® Metrics (Patrick Wunderland aka Andreas Mertens)
  • Teaching in SL (Jim Gustafson)
  • Machinimas in SL (Jim Gustafson)


Vortragsfolien


Links

Flickr-Fotos vom Event

WebCamp.3DFeedback Seite

Live Online Collaboration

Über Andreas Mertens

Andreas Mertens aka Patrick Wunderland (SL) ist Initiator von avameo und schreibt seit 2006 für diesen Blog.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*