Sicherheitslücke in Second-Life-Client

heise meldete gestern eine Sicherheitslücke im Second-Life-Client, die es ermöglicht, die Login-Daten eines Residents zu erspähen. Dies wurde durch den Blogger Petko Petkov bekannt.

Über Andreas Mertens

Andreas Mertens aka Patrick Wunderland (SL) ist Initiator von avameo und schreibt seit 2006 für diesen Blog.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*