Internet Film-Festival in SL

Webcuts 07 Internet Filmfestival in Second Life®

Am 11. Oktober 07 werden die besten Internet-Kurzfilme hautnah dem Berliner Publikum im Kino CineStar/ Sonycenter am Potsdamer Platz präsentiert und weltweit für das internationale Publikum in einem Kino in Second Life®.

Mit ausgewählten internationalen Beiträgen aus Argentinien, Australien, Brasilien, Deutschland, Frankreich, Indien, Israel, Kanada, Schottland, Schweiz, Serbien, Spanien und den USA verspricht der Wettbewerb einen spannenden und unterhaltsamen Abend. Webcuts, 2001 als Szeneevent gegründet, übernimmt mittlerweile eine Vorreiterrolle im Reigen der Festivals, die sich mit innovativen und anspruchsvollen Filmen aus dem Internet auseinandersetzten. Beim letztjährigen Gewinner „Best Film“ bildete die Webcuts-Prämierung den Auftakt für die Präsentation auf zahlreichen Festivals einschließlich der Nominierung für das Short-Movie-Programm „Next Generation 2007″ in Cannes (Mai 2007). Ebenso wurde der letztjährige Gewinner der Kategorie „Best Design“ dieses Jahr in San Francisco bei den „Adobe® Design Achievement Awards“ ausgezeichnet.

Webcuts.07-Award – Filmvorführung + Preisverleihung + Club Lounge
Die nominierten Filme werden präsentiert und prämiert:

  • am 11. Oktober
  • um 20.00 Uhr
  • im Kino CineStar Original/SonyCenter Potsdamer Platz und im cinerama auf ideea virtual island ins Second Life®

SURL: slurl.com/secondlife/ideea%20virtual%20island/40/59/35/

Die Zuschauer im Second Life® können auch am Voting für den Publikumspreis teilnehmen. Der Publikumspreis wird im Anschluss in der Club Lounge in der Homebase, Beginn ab 22.30 Uhr, verliehen.

Weitere Infos hier

Über Andreas Mertens

Andreas Mertens aka Patrick Wunderland (SL) ist Initiator von avameo und schreibt seit 2006 für diesen Blog.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*