Deutsche Post: Innovation in der Markenkommunikation

Avameo & partner

Innovative Markenkommunikation benutzt Web 2.0-Konzepte und Strategien, die z.B. aus viralen Ansätzen, Social-Community-Gedanken, Blogs, Wikis, RSS und dem Web.3D wie Second Life® bestehen.

Das Jahr 2007 war gut, um im Web.3D-Umfeld zu lernen. Angefangen bei der EnBW-Kampagne mit den Rucksäcken in Second Life® über Olympia Schuhmann von SLTalk & Partner, Chio Chips, ideea, TUI, Mercedes Benz, der SL-Weihnachtsinsel und den Aktivitäten der Deutschen Post.

Diese wenigen Unternehmen sind vorne mit dabei und erforschen, wie Markenkommunikation im virtuellen dreidimensionalen Raum funktioniert, in einer Erlebniswelt, in der sich der Kunde emotional wohlfühlt und sich in diesem Zustand mit der Marke intensiv beschäftigt.

Von den Ideen und der Umsetzung stehen wir noch ganz am Anfang, vieles kann man noch besser machen, man könnte noch mehr Kreativität einbringen. Eines aber ist den Unternehmen gemeinsam, egal ob Sie ihren Second Life®-Auftritt dem neuen Medium gerecht umgesetzt haben oder nicht. Sie haben viel für die Zukunft in Sachen Markenkommunikation imneuen Web.3D gelernt und den Mut bewiesen, sich auf neues Terrain zu begeben. Und für diesen Mut wurden Sie belohnt mit einer Erkenntnis: Dem Erkennen des Unterschieds in der Qualität der Kommunikation des Web.3D im Vergleich zum Web.3D, insofern sich die Unternehmen nicht voreilig zurückgezogen haben und das Medium ernsthaft studiert haben.

Eines der innovativsten Unternehmen in diesem Spielfeld, nämlich die Deutsche Post, veranstaltet wie einige Unternehmen in Second Life® eine Weihnachtsaktion. Die Deutsche Post veranstaltet ab dem 12. Dezember die Second Life® Winterspiele mit den folgenden drei Disziplinen: Snowboardfahren, Skispringen und Bobfahren. Der Wettbewerb ist mit einem realen Preis, einer Winterausrüstung dotiert und geht bis in den Januar hinein.

Avameo durfte nun erstmals die Strecke für Euch testen. Aus atemberaubenden Höhen von über 200 Meter startet man mit dem Bob, den Ski oder dem Snowboard. Die Steuerung ist gut umgesetzt, einige Debugausgaben in den Prototypen haben zwar die Sicht behindert, aber es hat irre Spaß gemacht.

Natürlich haben wir ein paar exklusive Fotos für Euch gemacht, um Euch schon einmal neugierig auf den 12. Dezember zu machen. Hier sind die aktuellen Fotos aus dem Second Life®-Labor der Deutschen Post:

Deutsche Post Winterspiele: Snowboarden

Deutsche Post Winterspiele: Skispringen

Deutsche Post Winterspiele: Bobfahren

Und als Special noch zwei Screenshots mit dem neuen Windlight-Client

Über Andreas Mertens

Andreas Mertens aka Patrick Wunderland (SL) ist Initiator von avameo und schreibt seit 2006 für diesen Blog.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*