ComMeta.CC Events der nächsten Woche (KW 6)

Nächste Woche finden im ComMeta Convention Center die unten aufgeführten Events statt. Alle Events sind kostenlos und für jeden frei zugänglich.Weitere Informationen und Zugang zu ComMeta Connect, der Community rund um professionelle Events in Second Life®, bekommt ihr hier.

Metanomics: Robert Gehorsam von Forterra Systems spricht über OLIVE

Am Montag den 04.02 findet ab 20 Uhr (11am SLT) ein erneuter Metanomics Event im ComMeta.CC statt.
Robert Bloomfield hat diesmal Robert Gehorsam, Präsident von Forterra Systems Inc., bei Metanomics zu Gast. Forterra Systems Inc. sind mit der Plattform OLIVE, einer neuen virtuellen Welt, am Start. OLIVE steht hierbei für On-Line Interactive Virtual Environment.
VIDEO: Hier kann man OLIVE in Aktion erleben! Im Anschluss wird es eine Diskussionsrunde zu den angesprochenen Themen geben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Fragen und Anregungen könnt Ihr bereits im Vorfeld hier stellen.

Diskussionsrunde „Auswirkungen der Bankenkrise auf SL Nutzer“

Termin: Mittwoch, 6. Februar 2008, ab 20 Uhr
Dauer: eine Stunde

Gäste

  1. Iris Speiser aka Carina Raymaker, Institut f. Rechtsinformatik
  2. Markus Breuer aka Pham Neutra, The Otherland Group

Ablauf

Anhand der Ausstrahlung eines 20-minütigen Ausschnitts aus der Spezial Metanomics Diskussionsrunde wollen wir die dort aufgeworfenen Fragen kontrovers diskutieren und deren Auswirkungen auf die deutsche Community analysieren.

Leitfragen

  1. Sind Linden-Dollar als Zahlungsmittel wie echte Dollar zu behandeln?
  2. Sind Zinssätze von bis zu 600% in SL normal?
  3. Was führte zur Pleite der Ginko Bank? Was geschah mit den Anlegern?
  4. Welche Auswirkungen hat die Bankenkrise auf Nutzer in Second Life®?
  5. Wie wird der Eingriff von Linden Lab® von den Nutzern bewertet?

Hintergrund

Second Life®-Betreiber Linden Lab® hat zum 22.01.2008 den Teil seiner „Banken“ in Second Life® geschlossen, die Linden-Dollar gegen Zins leihen oder verleihen. Die Auswirkungen dieser Bankenkrise auf Second Life® werden bisher als noch verhältnismäßig gering eingestuft. Bis auf die Banken selbst natürlich, deren Kerngeschäft zum Erliegen gekommen ist, geht das wirtschaftliche Treiben & Leben weiter. Langfristig jedoch vermutet man, dass die Plattform größeren Schaden nehmen könnte.

Der von Linden Lab® vorgenommene Eingriff wird unter den Nutzern heftig diskutiert. Bisher war es so, dass Anwender untereinander weitgehendend frei agieren konnten. Fraglich ist aber nicht nur, inwieweit ein Service Provider wie Linden Lab® für Aktionen seiner Anwender verantwortlich gemacht werden kann oder darauf Einfluss nehmen sollte, sondern auch ob Handlungen in virtuelle Welten generell mit dem Rechtsverständnis unserer realen Welt überhaupt vergleichbar sind.

Gefordert wird seit langem die Implementierung zusätzlicher Regularien gerade für das Finanz- und Bankensystem innerhalb von Second Life®. Im August 2007 hatte der Konkurs der Ginko Bank, einer der bis dahin größten Banken in SL, für Schlagzeilen gesorgt.
Fragen und Anregungen könnt Ihr bereits im Vorfeld hier stellen.

Ort

ComMeta Convention Center
Teleport: ComMeta
Mehr Infos: commeta.cc

Über Andreas Mertens

Andreas Mertens aka Patrick Wunderland (SL) ist Initiator von avameo und schreibt seit 2006 für diesen Blog.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*