Metaversa e.V. leistet Jugendarbeit mittels Second Life

Der Mataversa e.V. für Medien, Bildung und Kultur feiert heute am Fr, 11. April 2008 um 19.00 Uhr die Eröffnung der Metaversa Insel im Teen Second Life®.

Metaversa Island

Die erste deutschsprachige Insel im Teen Second Life® für Bildungseinrichtungen

Neben dem nur Erwachsenen zugänglichen Second Life® existiert ein Bereich, der ausschließlich von Jugendlichen im Alter zwischen 13 und 17 Jahren betreten werden kann, das sogenannte Teen Second Life®. In dieser „geschützen“ Onlinewelt führen seit zwei Jahren amerikanische Organisationen und Schulen sehr erfolgreich Bildungsprojekte durch. Angebote für deutschsprachige Jugendliche gab es bis jetzt noch nicht.

Mit unserem Projekt wollen wir an diese Konzepte anknüpfen. Die gestalterischen und kommunikativen Möglichkeiten der dreimensionalen Onlinewelt bieten zahlreiche Potenziale für die Bildungsarbeit in Schulen und ausserschulischen Einrichtungen. Wir werden auf dem Metaversa Island sowohl eigene Workshops und Kurse mit Kindern und Jugendlichen durchführen, als auch Schulen und Jugendeinrich-tungen in der Durchführung von Projekten unterstützen. Die Ergebnisse werden dokumentiert und wissenschaftlich evaluiert.

Weitere Infos:
http://www.metaversa.de/www/index.php?Seite=14

Ihre Meinung ist uns wichtig

*