komm.passion interactive präsentiert neuen 3D-Converter

Dresden, 5. 6. 2008. Auf dem Dresdner Zukunftsforum hat die
Kommunikationsagentur komm.passion den ersten 3D-Converter
für virtuelle Welten vorgestellt. Das neue Tool ermöglicht eine detailgenaue
Übertragung dreidimensionaler Formen nach Second
Life. Namhafte Unternehmen wie Sony, Head und T-Systems Multimedia
Solutions nutzen bereits diese innovative Technologie für
Ihren Markenauftritt.

„Das neue Tool ist ein wichtiger Schritt in Richtung 3D-Welten im Internet“,
sagt Alexander Schimkat, Director Interactive bei komm.passion.
„Beliebige räumliche Formen sind nun ohne technische Umwege in der
virtuellen Welt abbildbar. Mit dem 3D-Converter können Unternehmen
Kampagnen in virtuellen Welten wesentlich einfacher und schneller
realisieren. Auch Aktionen mit kurzer Vorlaufzeit lassen sich jetzt problemlos
umsetzen.“

Auch für die Marktforschung bietet die technische Innovation einen
echten Mehrwert. Das neue Instrument erleichtert es, die Marktfähigkeit
von Produkten und Designs im virtuellen Raum zu testen. „Generell ist
die Darstellung plastischer Formen im dreidimensionalen Umfeld deutlich
wirklichkeitsnäher als bei 2D-Darstellungen im Internet“, erläutert
Schimkat. „Unsere neue Software ermöglicht es Unternehmen, den
Vorteil der größeren Realitätsnähe nun gezielt für Ihre Marktforschung
zu nutzen, beispielsweise bei conjointanalytischen Fragestellungen.“

komm.passion GmbH

komm.passion ist mit über 100 Mitarbeitern eine der führenden unabhängigen
deutschen Kommunikationsagenturen mit Standorten in Berlin,
Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München sowie Partneragenturen
weltweit. Ausgezeichnet als „PR Agentur des Jahres 2005“ von der
Jury des PR Reports. Zudem Gewinner des „Deutschen PR-Preises“
2007 (Beratung KMU sowie PR-Arbeit Non-Profit- Bereich), 2006 (Interne
Kommunikation), 2005 (Medien und Pressearbeit) und 2008 für
beste vertriebsunterstützende PR.

Über Andreas Mertens

Andreas Mertens aka Patrick Wunderland (SL) ist Initiator von avameo und schreibt seit 2006 für diesen Blog.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*