Pressefotografie in Second Life

Wie auch bei uns im Angebot zu finden, Informiert nun Complecta zum Thema „Pressefotografie in Second Life“:

St. Gallen / Second Life, den 26. Juni 2008

M E D I E N I N F O


Complecta bietet Pressefotografie in Second Life

Die Angebote in der virtuellen Welt Second Life (SL) werden immer vielfältiger: Neu bietet die St. Galler Agentur Complecta neben der Kommunikation auch professionelle Event- und Pressefotografie in der 3D-Welt an. Eine innovative Dienstleistung.

In der „echten“ Welt werden Anlässe, Eröffnungen und Produktlancierungen schon lange mit Fotos dokumentiert. Dies verleiht den Informationen mehr Unterhaltungswert, Inhalt und Anschaulichkeit. „Professionelle Event- und Pressefotografie macht auch in Second Life Sinn – schliesslich ist die virtuelle Welt genauso real und existent, wie das echte Leben“, ist Stefan Grob, Geschäftsleiter der Complecta, überzeugt. Und weiter: „In der Pressearbeit nehmen gute Fotos einen immer höheren Stellenwert ein. Als erste PR-Agentur der Schweiz, die auch in Second Life eine Präsenz hat, ist es nur logisch und konsequent, dass wir unseren Service der Pressefotografie auch inworld anbieten.“ Die SL-Reporter der Complecta haben sich während der letzten Monate in Second Life viel Know-how über perfektes „Photocapturing“ angeeignet und sind nun fit, Events, SL-Präsenzen, Porträts und andere virtuelle Designs wirkungsvoll in Szene zu setzen. Damit ergänzt die Complecta Ihr Angebot in der virtuellen Welt um eine innovative Dienstleistung.

Viele Erfahrungen gesammelt
Mit dem Second Life Blog der Complecta (www.complecta.ch/sl-blog) hat die Agentur bereits unzählige Unternehmen, Locations und Events in der virtuellen Welt besucht, fotografiert und dabei wertvolle Erfahrungen gesammelt. Nun wollen die SL-Reporter ihr Know-how auch anderen Unternehmen in Second Life zur Verfügung stellen. „Wir wissen, wie Kommunikation in Second Life funktioniert, können bei der Realisierung von PR-Massnahmen helfen und liefern den Medien gleichzeitig professionelles Bildmaterial – also ein PR-Fullservice für Unternehmen in SL“, erklärt der 32-jährige Agenturinhaber und SL-Pionier.
Eine wertvolle Dienstleistung auch für die Medien, denn Hintergrundinformationen und Bilder über die zum Teil noch unbekannte 3D-Welt sind hier sehr willkommen. Eine Reihe von Fotos aus Second Life finden Sie hier:


Second Life
Second Life ist eine Internet-3D-Infrastruktur für von Benutzern gestaltete virtuelle Welten, in der Menschen interagieren, spielen, Handel betreiben und anderweitig kommunizieren können. Das seit 2003 online verfügbare System hat inzwischen über 11 Millionen registrierte Nutzer, von denen rund um die Uhr durchschnittlich zwischen 30‘000 und 60‘000 das System aktiv nutzen.

Complecta Firmenporträt
Die Complecta betreut seit August 2000 Unternehmen und Non-Profit-Organisationen in Marketing und Kommunikation. Zur Stärke der Complecta gehört das Verfassen marketingorientierter Texte für die gesamte Unternehmenskommunikation. Geschäftsleiter Stefan Grob wurde im Frühling 2003 für den SWISS TEXT AWARD nominiert. Seit Juni 2007 beschäftigt sich die Complecta intensiv mit der virtuellen Welt Second Life. Mit dem Ziel, das Marketing- und Kommunikations-Potenzial der virtuellen Plattform für Unternehmen zu erforschen wurden zwei Avatare kreiert, die als Reporter tagtäglich im Second Life unterwegs sind, Interviews mit Pionieren führen, SL-Auftritte unter die Lupe nehmen und die Service-Bereitschaft des Personals testen. Die Erlebnisse in und um Second Life werden auf http://www.complecta.ch/sl-blog veröffentlicht.

Medienstelle:
Stefan Grob, s.grob@complecta.ch
Telefon 071 461 23 23

Complecta GmbH
Agentur für Text und Konzept
Sittertalstrasse 34
9014 St. Gallen

www.complecta.ch

Ihre Meinung ist uns wichtig

*