The AvaStar – Mission erfüllt

Angetreten als „Bildzeitung“ für die virtuelle Welt von Second Life verabschiedet sich nach zwei Jahren der AvaStar.  Im Blog liest (oder bald las man, die Seiten sollen offline gestellt werden) man hierzu:

The AvaStar hat nun seine virtuelle Mission vollendet – und möchte sich bei all euch Lesern für Euren Beitrag und Eure Unterstützung bedanken.

Diese Erfahrung war für The AvaStar und dessen Dachgesellschaft BILD.de sowohl faszinierend als auch gewinnbringend. BILD.de wird die künftige Entwicklung von Second Life und anderen virtuellen Welten weiterhin im Auge behalten.

Auf der DNA 2008 Digital News Affair welche unter dem Motto „Surviving the digital news age“ stand, hielt Rowan Barnett, Editor in Chief noch folgenden Vortrag:

Ihre Meinung ist uns wichtig

*