Fünf Top Innovationen der nächsten 5 Jahre

Die IBM Research Labs zählen das 3D Internet mit zu den Techniken, die Menschen in den nächsten fünf Jahren umgibt (via netzwelt).

Neben dem 3D-Internet wie Second Life, sieht IBM noch vier weitere Innovationen in den nächsten fünf Jahren.

  1. Remote Services im Gesundsheitswesen
  2. Über Remote Services wird es möglich sein, den Gesundheitszustand eines Menschen permanent zu überwachen. Somit können Geräte rechtzeitig alarmieren, wenn beispielsweise Blutwerte abweichen. Das Krankenhaus ruft den Kunden an: „Kommen Sie mal vorbei, bei Ihnen stimmt was nicht ….“

  3. Echtzeit Sprachübersetzung
  4. Im Rahmen der Globalisierung träumt man davon, die babylonische Sprachbarriere durch Echtzeitübersetzungen zu überwinden. Hier sieht IBM im übrigen die größten Herausforderungen.

  5. Dezentrale Energieversorgung
  6. Mit vielen dezentralen Mini-AtomKraftwerken, werden Verbraucher bzgl. der Energieerzeugung autark. Zum Beispiel mittels der Solartechnik.

  7. Gedankenlesende Handys
  8. Handys analysieren das Verhalten des Besitzers und bieten automatisch Services an, die in den aktuellen Handlungskontext des Menschen passen.

Über Andreas Mertens

Andreas Mertens aka Patrick Wunderland (SL) ist Initiator von avameo und schreibt seit 2006 für diesen Blog.

Kommentare

  1. life says:

    hehe, streich mal das „-atom-“ in punkt 3 ;)

  2. @life: done

Ihre Meinung ist uns wichtig

*