3D-Visualisierung: Ungenutzte Potenziale für den Mittelstand

Am 17. Februar 2009 um 09:30 bis 14:15 Uhr findet im Literaturhaus Stuttgart eine Veranstaltung der MFG Baden-Württemberg mit dem Thema „3D-Visualisierung: Ungenutzte Potenziale für den Mittelstand“ statt.

Mit der zunehmenden technischen Entwicklung haben sich die Einsatzmöglichkeiten von 3D-Visualisierungstechnologien für Unternehmen zahlreicher Branchen rasant erhöht. Die FAZIT Forschungsergebnisse belegen, dass gerade im Mittelstand das Potenzial aber bei weitem noch nicht ausschöpft. Das Trendseminar zeigt, welche Chancen sich z.B. im Marketing und Vertrieb für KMU bieten, und wie sie vom 3D-Internet in Zukunft profitieren können.

Quelle und weitere Infos:
http://www.fazit-forschung.de/trendseminar_3d.html

Kommentare

  1. Kai Ludwig says:

    Da geh ich doch glatt mal hin …

Ihre Meinung ist uns wichtig

*