Kostensenkung mit Hilfe virtueller Welten

Gestern hat das erste Seminar zum Thema „Kostensenkung mit Hilfe virtueller Welten“ von Andreas Mertens in der Lamarc-Villa in Wiesbaden stattgefunden.

Der Vortrag über den derzeitigen Stand des WEB2.0 in Verbindung mit dem 3D Internet hat bei den anwesenden Spezialisten aus Wirtschaft, Marketing und Consulting für Diskussionsstoff bezüglich Möglichkeiten und Gefahren gesorgt.

Fast spontan ergaben sich rudimentäre neue Geschäftsideen und Innovationen.

Für mich mal wieder eine physische Manifestation des WEB2.0: Zusammenkommen und gemeinsam über den Tellerrand schauen…

Der Seminarraum

Der Seminarraum

Fragezeichen... Hemmschuh oder Möglichkeit?

Fragezeichen... Hemmschuh oder Möglichkeit?

in Aktion...

in Aktion...

Über twuertz

Tobias arbeitet seit Ende 2009 für avameo bzw. für SLTalk & Partner.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*