Happy Birthday CAMPUS HAMBURG IN 3D!

Der virtuelle Campus Hamburg hat am 27.11.09 seinen zweiten Geburtstag gefeiert, und startet nun in das dritte Jahr. Avameo gratuliert ganz herzlich!

Der virtuelle Campus Hamburg wurde realisiert von BÜRO X Media Lab, in Gemeinschaft mit Professoren der Uni Hamburg, der Handelskammer Hamburg, sowie der Standortinitiative Hamburg@work der Stadt Hamburg.


chh_audimax

Dem dritten Jahr tritt Hanno Tietgens vom BÜRO X voller Zuversicht entgegen: „Wir stehen erst am Anfang eines intuitiven,
wirklich interaktiven und sozial geprägten Web 3D“. Dass er mit dieser Meinung nicht alleine ist, zeigt die Beteiligung namenhafter Institutionen am Projekt virtueller Campus Hamburg.

  • Stadtplanung und Baukunst zwischen zwei Welten: die HafenCity Universität Hamburg forscht im Web 3D
  • Die Dependance der Fakultät Design, Medien und Information goes Second Life: 3D-Welt als fester Bestandteil der Lehre an der Hochschule für
    Angewandte Wissenschaften Hamburg
  • Macromedia Hochschule für Kommunikation und Medien jetzt mit eigener Präsenz in Second Life
  • Mit Unterstützung von Hamburg@work bereitet BÜRO X Media Lab für 2010 mit
    lokalen Projektpartnern die virtuelle
    Ringvorlesung „Beyond the Hype – the Web 3D“ vor.
  • Die wachsende Nutzung virtueller Welten ist durchaus beeindruckend, und wir sehen es als positives Zeichen, dass die Partner der ersten Stunde auch weiterhin dabei bleiben.
    Wir freuen uns, dass ein
    solch zukunftsweisendes Forschungsprojekt am Standort Hamburg realisiert wird
    “, so
    Dörthe Julia Zurmöhle, Clustermanagerin Hamburg@work.

Über twuertz

Tobias arbeitet seit Ende 2009 für avameo bzw. für SLTalk & Partner.

Trackbacks

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von avameo und Second Life Blog, Second Info erwähnt. Second Info sagte: Happy Birthday CAMPUS HAMBURG IN 3D! http://bit.ly/6MJg27 […]

Ihre Meinung ist uns wichtig

*