Weiterbildung Digital #Edustep in #Secondlife

Heute abend ist es so weit, die Vorkonferenz zur Edustep findet nach umfangreicher Vorbereitung statt.

Auf das Programm haben wir hier bereits hingewiesen und ab 18:00 Uhr geht es auf www.avameo.de mit der Liveübertragung los. Die gestreamten Beiträge findet ihr natürlich auch nachträglich als gespeicherte Videos im Archiv wieder.

Eröffnungsrede Dennis Schäffer

Virtuelle Welten – Return on Investment, Hanno Tietgens aka Xon Emoto

Best Practice Weiterbildung – Christine Fischer aka Lexa Merlin

Arbeitskreis E-Learning, White Paper – Tobias Würtz aka van Zadark und Ricarda T.D. Reimer aka Marla Loire

Über twuertz

Tobias arbeitet seit Ende 2009 für avameo bzw. für SLTalk & Partner.

Kommentare

  1. Jutta Dierberg says:

    da fehlen genau 50% des programms, wenn schon nicht parallel gefilmt, so wäre eine schriftliche erwähnung doch mehr als angebracht !!

  2. Patrick says:

    Hallo Jutta,

    leider fehten uns die Ressourcen. Zwei Session filmen heißt: 2 Kameramänner, doppelte Bandbreite und doppelte Hardware-Ressourcen. Soweit ich weiss, sind die anderen Session aber von einem anderen Team an der Hochschule aufgenommen worden. Frage doch mal Dennis, vielleicht stellt er die Videos der Parallelsession ins Netz ? Ansonsten hatten wir ja die eduStep und damit auch die anderen Sessions mehrfach angekündigt.

  3. Patrick says:

    Darüber hinaus kann das Programm auch nachträglich auf edustep.mixxt.de eingesehen werden.

  4. Jutta Dierberg says:

    hallo Patrick, hallo Tobi

    dass das parallel aufnehmen von euch wahrscheinlich nicht geschieht, weil eben sehr aufwendig, hatte ich im blick und verstehe das auch gut.
    und dass ihr mehrfach auf das ganze programm hingewiesen habt stimmt.
    aber viele interessenten möchten sich noch die videos ansehen und kommen auf diese seite hier und lesen im hintergrund das halbe programm, vielleicht ja auch solche, die überhaupt nicht teil genommen haben und auch alles vorige nicht mit bekommen haben. die videos sind der dauerhafte fussabdruck und die links dafür werden von nun an weiter gegeben. deshalb finde ich einen hinweis auf das gesamte programm wichtig.-
    ja, Dennis hat mir mitgeteilt, dass die GPB auch aufgezeichnet hat, er wird mich informieren, wenn sie availible sind.

    sorry, wenn ihr für eure gute arbeit als ersten kommentar gleich ne kritische anmerkung bekommt. aber ich bin sozusagen meine eigene lobby, wenn ihr versteht was ich meine ;:-)

    Lg Naomi

  5. Patrick says:

    @naomi Hier ist schonmal ein Link zum überarbeiteten Videobeitrag von Hanno: ROI mit Second Life.

    Sorry, wenn ich das in den „falschen“ Hals bekommen habe. Das liegt wahrscheinlich daran, dass wir hier und da einfach mal ne „größere Pause“ machen sollten, zur Erholung :-)

    Ansonsten habe ich die Videos von Dennis immer noch nicht gefunden !? Hat denn mittlerweile jemand einen Link oder ein Archiv zu der parallel aufgezeichneten Session?

  6. Jutta Dierberg says:

    hallo Patrick, nein, bisher hab‘ noch nichts bekommen.

    Von wegen „falschem Hals“: mein Kommentar war ja wirklich nicht sehr freundlich, ich war gerade zurück von einem anstrengenden Kurs und ebenfalls sehr ausgepowert.
    Nett von dir, dass du es aufgreifst :-) –

    und merçi für den Link zu Hanno

  7. Patrick says:

    Und hier ganz frisch die neuste und überarbeitete Version des Beitrages von Hanno auf vimeo mit vielen Dank an Julia Storck für die Überarbeitung.

    Weiterbildung Digital – Hanno Tietgens | BÜRO X Media Lab | Virtuelle Welten, realer Gewinn: 3D-Lernumgebungen des TÜV NORD | from E-Learning 3D – Uni Bielefeld on Vimeo.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*