Global virtual meeting for Gifted Education in secondlife! 17. 12. 2011

Begabungszentrum-Bayern

Das Begabungszentrum Bayern wurde am 1.11.2008 in Freising als Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) gegründet. Es ist Ansprechpartner für begabte und hochbegabte Kinder und Jugendliche, deren Eltern und Erzieher. Dabei steht es als erstes Zenrtum in Bayern mit psychologischer und pädagogischer Beratung bei Problemen zur Seite.

Neben einer individuellen Beratung, Diagnostik und Therapie, bietet das Begabungszentrum auch wissenschaftliche Veranstaltungen für Kinder im Rahmen des Projektes Wissensdurst, sowie Fortbildungen und Vorträge zum Thema Begabung / Hochbegabung.

Einer dieser Vorträge findet am 17.Dezember 2011 um 21:00 Uhr CEST in der virtuellen Welt von Second Life statt.

„Global virtual meeting for Gifted Education in secondlife!“

Thema:„SOCIAL AND EMOTIONAL NEEDS OF GIFTED“

Referent ist Prof. Michael F. Shaughnessy der Eastern New Mexico University, Chefredakteur von sengifted.org, einer Organisation, die sich der emotionalen Bedürfnisse hochbegabter Kinder annimmt.

Ziel der Veranstaltung ist zum Einen die Diskussion über die Nutzung virtueller Welten für die Fortbildung hochbegabter Kinder. Zum Andern soll hier eine Anlaufstelle für Studenten, Ausbilder, Lehrer und Eltern geschaffen werden, die sich mit dem Thema Hochbegabung auseinander setzen.

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei, bedarf allerdings der Anmeldung des Avatarnamens unter info(ät)begabungszentrum-bayern.de
Weitere Informationen zum Event findet ihr auf der Veranstaltungsseite des Begabungszentrums Bayern.

Ich freue ich, wenn jemand von Euch da hin geht, und hier einen kurzen Kommentar darüber hinterlässt ;-)

Über twuertz

Tobias arbeitet seit Ende 2009 für avameo bzw. für SLTalk & Partner.

Kommentare

  1. Vielen Dank für Ihre Interesse an unserer Veranstaltung in Second Life!
    Wir haben auch ein Opensim für begabte und kreative Kinder und derzeit suchen wir nach weiteren Mitgliedern. mehr infos hier:
    http://www.begabungs.com

    Viele Grüße,
    Roya Klingner
    Leiterin des Begabungszentrums Bayern

  2. Stefan says:

    Ich finde das ja vom Prinzip eine gute Idee.
    War auch ganz begeistert von der Opensim-Geschichte.
    Ich hatte im ersten Moment den Eindruck beim „Begabungszentrum Bayern“ handelt es sich um ein vom Land Bayern geförderten Verein.
    Dem ist offenbar nicht so. Ist die verwirrende Namensgebung Absicht?

    Herzliche Grüße
    Stefan

  3. twuertz says:

    @Roya:
    Danke für den Hinweis! Ich freu mich auf den 12.Jan…

    @Stefan:
    Werden wir einfach mal nachfragen! .. am 12. Jan… ;)

Ihre Meinung ist uns wichtig

*