Wir suchen Dich: LSL Programmierer

In eigener Sache. Für anstehende Projekte suchen wir Verstärkung unseres Teams auf freiberuflicher und fester Basis. Gesucht werden LSL- und PHP-Programmierer. Idealerweise bringst Du auch Programmierkenntnisse in einer anderen Sprache mit (kein MUST). Du solltest Spaß an Deiner Arbeit haben, zuverlässig und fristgerecht, sowie selbständig arbeiten können. Du bringst Ideen, Kreativität und eigene Lösungsansätze mit und kannst im Team arbeiten ? Darüber hinaus kannst Du im Sinne des Endkunden denken, Problemstellungen erfassen und Lösungen schnell erarbeiten?

Wenn dies zutrifft, sollten wir schnell miteinander reden. Wir zahlen in harten Euros und nicht in L$. Außerdem erwartet Dich ein engagiertes Team mit viel Freude bei der Sache. Am Besten sendest Du Dein Bewerbungsschreiben mit Projektreferenzen- und Projektbeschreibungen an amertens@avameo.de oder rufst direkt an unter +49 (0) 611 – 181 7739.

Wir freuen uns auf Deine E-Mail oder Deinen Anruf.

Floris van Veen bittet um Hilfe im Rahmen seiner Diplomarbeit

Floris van Veen hat uns gebeten, auf seine Second Life Befragung im Rahmen seiner Diplomarbeit an der Universität Bielefeld, Fakultät für Soziologie hin zu weisen. Die Studie wird von Prof. Dr. Elmar Lange und Prof. Dr. Huber betreut. Wer bereit ist, ca. 10 Minuten in die Wissenschaft zu investieren, gelangt hier zur Befragung.

Pixelpark macht Pixelexpo I und II zum 09.06.2008 dicht

Laut einem Artikel von Bernd Schmitz macht Pixelpark die beiden SIM´s Pixelexpo I und II in Second Life® dicht.
„die Firma Pixelpark wird sein Engagement als Landprovider in Second Life® zukünftig etwas verringern und wird die Insel Pixel Expo I und II zum 9.6.2008 schließen. Ob eine andere Firma diese übernehmen wird ist noch nicht klar.“

Da Pixelpark als Sponsor der Rheinischen Fachhochschule Land zur Verfügung gestellt hat, ist man nun auf der Suche nach einem neuen Sponsor.

Residents in der Wissenschaft gefragt

Zürich

SL – eine neue Gesellschaft. Doch was hält die Gesellschaft zusammen und was treibt die Menschen an, sich als Avatare in SL aufzuhalten? Das Institut für Publizistik und Medienwissenschaft an der Universität Zürich nimmt mit einer Studie Avatare und ihre Beschäftigungen in SL unter die Lupe – jeder einzelne zählt. Unterstützen Sie uns darin, diese faszinierende Welt besser zu verstehen und nehmen Sie hier an der Befragung teil. Es gibt 20’000 L$ zu gewinnen.

Autor / Redaktionsmitglied gesucht

Second Life® Talk, www.avameo.de, sucht noch engagierte Second Life®r, die in unserem Team auf www.avameo.de mitwirken wollen. Second Life® Talk, kurz Avameo startete im letzten Jahr und entwickelte sich in kurzer Zeit zu einem der erfolgreichsten und angesagtesten Informationsangebote im deutschsprachigen Raum. Mit durchschnittlich über 2600 unique Lesern pro Tag und Spitzenwerten von über 3000 Lesern pro Tag und der Tendenz des weiteren Anstiegs unserer Leserzahlen haben wir einen hohen inhaltlichen Anspruch und einen hohen Anspruch an die Aktualität unseres Informationsangebotes. Damit wir unsere Marktführerschaft in dem schnell wachsenden Second Life® Markt halten können, brauchen wir Verstärkung. Vielleicht bist Du der/die Richtige?

Das Informationsangebot auf www.avameo.de beginnt bei technischen Artikeln zum Thema LSL [Weiterlesen…]

Second Lifer mit Bodenhaftung gesucht!

WantedDu willst Geld mit deinem Second Life® Know-how verdienen? Echte Euros, statt Linden-Dollar? Du kennst Dich aus, in Second Life®? Du kannst Neueinsteiger beraten? Oder gar modellieren, evtl. sogar in der Linden Scripting Language entwickeln? Dann melde Dich bei uns. SLTalk & Partner sucht noch Unterstützung für das Team auf selbständiger, freiberuflicher Basis. Wir sind eine Bande junggebliebener Programmierer, Designer, Modellierer, Musiker, Kybernetiker, IT’ler – vielleicht passt Du in unser Team? Lockerheit und Zuverlässigkeit ist ein Must. Wenn Du denkst, dass Du uns unterstützen kannst, egal, ob bei der „Neueinsteiger-Beratung“ (Newbies), beim Modellieren oder beim Programmieren, dann melde Dich mit RL-Name und Telefonnummer bei:

Andreas Mertens, Email an: amertens@avameo.de

Reporter/Autoren gesucht

Avameo sucht Leute die Lust haben mitzuschreiben. Im Vordergrund sollte die seriöse Berichterstattung zum Thema SL stehen und der Spaß am Schreiben. Wer mitmachen möchte, einfach eine kurze E-Mail an:

amertens@avameo.de

Kriminalität in Second Life

Zum Thema Kriminalität in Second Life® gab es vor einiger Zeit ein Interview, welches in der Zeit Online veröffentlicht wurde. In dem Interview geht es um „In-Game-Kriminalität“.

Was aber ist mit der „Out-Game-Kriminalität“, die sich aus In-Game-Aktivitäten ergeben? Ich spreche hier Geldwäsche und Steuerhinterziehung an. Und wie ist es mit dem Betrieb eines Casinos „In-Game“? Ist dies aus RL-Sicht legal, weil es sich um ein Spiel handelt oder ist der Betrieb eines SL-Casinos illegal? Ist es relevant, wo die Server stehen, welche nationale Kundenzielgruppe ich bediene oder spielt es eine Rolle wo der Betreiber des SL-Casinos im RL lebt?

Gibt es Juristen, Steuerberater bzw. Experten, welche Interesse haben, hier auf www.avameo.de ein Interview zu geben, zur Thematik „Second Life® und Kriminalität, Gesetz und Steuer“ ? Wenn ja, freue ich mich auf einen Kontakt: andreas.mertens@avameo.de

.

Second Life Investor sucht Geschäftsidee

Aus Ideen Produkte machen.
SecondLife: Investor sucht Geschäftsidee
Sie sind seit langer Zeit Bewohner von SL und verfügen über eine entsprechende Erfahrung und Ortskenntnis? Sie können in „Linden Scriptling Language (LSL)“ programmieren und/oder kennen die deutschen und internationalen Subunternehmer? Sie haben in SL einen großen Freundeskreis und können dort effektiv werben?

Sie haben darüberhinaus eine eigene gewinnversprechende Geschäftsidee? Eine Möglichkeit, durch Dienstleistung oder Handel Linden$ zu verdienen? Sie haben am richtigen Ort zur richtigen Zeit die richtige Idee? Sie kennen die Marktlücken in SL, die sich mit wenig Risiko besetzen lassen. Ihnen fehlt jedoch die hierfür erforderliche Investition?

Nehmen Sie mir mir Kontakt auf, um die Möglichkeit einer beidseitig vorteilhaften Zusammenarbeit zu erörtern! Aus Ihrer Geschäftsidee erstellen wir zusammen einen Businessplan, tätigen die erforderlichen Investitionen und starten den Geschäftsbetrieb. Lassen Sie uns gemeinsam aus klugen Ideen wirtschaftlich erfolgreiche Produkte machen.

secondlifeinvestor@mac.com

Residents wanted (!) GEO sucht Interviewpartner

Ariel Hauptmeier aka Ariel Posthorn von GEODas Magazin Geo berichtet in Kürze über Avatare und virtuelle Rollenspiele – und sucht Second Life®-Enthusiasten für Interviews. Bitte melden! hauptmeier.ariel@geo.de. Danke!

Herzlicher Gruß,

Ihr Ariel Hauptmeier