StageSpace wird Maquari

Maquari alias StageSpace

StageSpace scheint nun seine Web.3D-Strategie zu ändern, zumindest bzgl. der Marke. Die Web.3D-Plattform StageSpace ist nun ab sofort unter der Marke maquari bekannt gemacht. Interessant sind dabei die Partnerlinks auf der Seite unter maquari share: myspace, facebook, friendster und blogger wird dort gelabelt. Macht Röhlinger, CEO von StageSpace seine Ankündigung im Avameo PRINT vom 02. Oktober 2007 wahr und schafft realisiert er nun homogene Web.3D-Communities mit der ursprunglich betitelten Software StageSpace (Seite 5ff.)?

Es sieht nach einer interessanten Marketing-Strategie aus, die wir weiter verfolgen werden.

Warten wir es ab

StageSpace Sieger auf Innovationskonferenz

CEO Fabien Röhlinger überzeugt Auditorium der Innovationskonferenz mit seinem „3D-Widget“ – beste Präsentation in der Kategorie „Community“

München/Karlsruhe, 19.10.2007 – Bei der Europa-Premiere der Innovationskonferenz DEMO am 16.10. in München gewann der CEO der Karlsruher
StageSpace AG, Fabien Röhlinger, den ersten Preis in der Kategorie „Community“. Mit seiner Präsentation des 3D-Widgets, das im Rahmen der DEMO Germany erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, überzeugte er die rund 350 Gäste im Forum der Technik am Deutschen Museum. Die Karlsruher StageSpace AG ist Spezialist für virtuellen Content und bietet Technologien, mit denen sich bereits existierende Internet-Plattformen in faszinierende 3DWelten umgestalten lassen.

[Weiterlesen…]

Stage Space auf Games Convention

Pressemitteilung (Avameo).

Karlsruhe/Leipzig, 16.8.2007 – Auf der Games Convention 2007 gibt die StageSpace AG einen ersten Einblick in ihre komplett überarbeitete, weltweit einzigartige Web 3D-Lösung, mit der sie neue Maßstäbe im Bereich von virtuellen Welten und Social Communities setzen möchte. Als Whitelabel-Provider für 3D-Plattformen bietet StageSpace bestehenden Internet-Communities die Möglichkeit, ihr Angebot um die Komponente Web 3D zu erweitern und in virtuelles 3D-Entertainment zu verwandeln. In Halle
2/E41 bekommen die Besucher auf dem Gemeinschaftsstand mit Game-TV erste Elemente des virtuellen Contents zu sehen. Die offizielle Präsentation der neuen StageSpace-Lösung erfolgt Ende September.

[Weiterlesen…]

pink ist grün! Kreative Köpfe gesucht

Pink ist GrünPressemitteilung (Avameo).

Bis zum 30. August können bei StageSpace Entwürfe in den Kategorien „Level-Architektur“, „Objekte“ und „Outfit“ eingereicht werden – Preise im Gesamtwert von 5.000 Euro –namhafte Jury bewertet die Ideen der Designer

Karlsruhe, 26.8.2007 – Unter dem Motto „pink ist grün!“ veranstaltet die StageSpace AG einen Wettbewerb um die kreativsten Designideen fürs Web 3D. Ab sofort sind Architekten, Designer und alle an 3D-Modelling interessierten Menschen dazu aufgerufen, in den Kategorien „Level-Architektur“, „Möbel- und Objektdesign“ sowie „Textur-Design für Kleidungsstücke“ ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen [Weiterlesen…]

StageSpace – eine weitere virtuelle Welt?

Neben Twinity habe ich nun etwas über StageSpace bei Markus Breuer gelesen.