Die Immobilie wird virtuell mobil: Generische Konstruktion von 3D-Modellen aus 2D-Bildern

Rom, Virtuelles Colosseum

Bereits 2007 berichteten wir von Forschern der TU Darmstadt, die in Kooperation mit der Universität Washington und Microsoft Research aus normalen 2D-Bildern 3D-Modelle erzeugen können. Konkret bedeutet dies, dass die Algorithmen aus gigantischen Datenmengen normaler 2D-Bilder ein 3D-Modell berechnen.

Über einen Artikel auf Read Write Web bin ich nun auf eine neue Forschergruppe gestoßen, die offensichtlich ähnliches macht: [Weiterlesen…]