Pia Piaggio in memoriam Michael Jackson

Manchmal überkommen mich seltsame Gelüste vor dem Rechner. Dann google ich zum Beispiel Namen von ehemaligen Freunden oder Bekannten, die mir aus irgendeinem Grund durch den Kopf spuken, und surfe vor lauter entfachter Neugierde quer durchs www, um sie aufzuspüren. Seltsam mag dieser Drang wohl sein, selten ist er jedoch nicht, gibt es doch zahllose Suchmaschinen, die sich mit genau solchen Anliegen beschäftigen.

Virtuelle Suchaktionen

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.

Auch im dreidimensionalen Web habe ich von Zeit zu Zeit solche Anwandlungen. Allerdings suche ich dort nach bekannten Namen. Manchmal interessiert es mich halt, ob bestimmte Künstler, Autoren, Schauspieler, Musiker oder Politiker eine Präsenz im virtuellen Leben unterhalten. Etwa Ende April suchte ich zum Beispiel nach Michael Jackson im Second Life. Warum und weshalb ich darauf kam, sei an anderer Stelle erzählt. Jedenfalls fand ich – neben einer Menge von Gruppen – genau eine Location, die sich diesem Weltstar widmete.

Kleine Rückblende

Tribute Tower

Sie nennt sich Michael Jackson & Janet Jackson Tribute Tower und besteht aus einem zweistöckigen Gebäude, recht unschön eingepfercht von lauter Nachbarn. Meine erste Reaktion war leichte Enttäuschung, dass sich ein solcher Megastar so mager präsentiert.

[Weiterlesen…]