Nintendo 3DS – 3D für die Hosentasche


nintendo1

Die Vorherrschaft auf dem Markt der Spielekonsolen ist seit langem hart umkämpft. Der Augenmerk liegt auf neuen Eingabegeräten, angefangen mit der WII bis Kinect.und Move.

Auf dem Markt der mobilen Spielkonsolen hat Nintendo darüber hinaus eine Konsole auf den Markt gebracht, die einen 3D Eindruck ohne Brille vermittelt: die NINTENDO 3DS.

Doch ist das Gerät nur eine Demonstration von Know-How, Angeberei auf technisch höchstem Niveau, oder tatsächlich eine revolutionäre Spielekonsole mit völlig neuem „Look and Feel“? [Weiterlesen…]

Virtuelle Haustiere hoch im Kurs, Nintendogs meets iPhone via Augmented Reality

Nintendog meets iPhone

Virtuelle Augmented Reality-Haustiere, wie 2008 von Sony angekündigt, stehen hoch im Kurs. So kommt beispielsweise auch das neue Nintendo 3DS mit den Nintendogs & Cats neben dem innovativen 3D-Display inklusive einer Augmented Realiy-Variante daher. Mit den beiligenden AR-Karten lassen sich die keinen Haustiere nach draußen portieren. Hier im Foto kann man sehen, wie ich den Hund aus dem Nintendo neben mein iPhone „gezaubert“ habe. Da fällt mir ein, die AR-Karte mit dem iPhone einfach mal abzufotografieren, damit müsste ich den Nintendog auch direkt auf’s iPhone bekommen und nicht nur daneben! [Weiterlesen…]