Post virtual experiencing

Zur Zeit befinde ich mich im Rahmen eines Lehrgangs in Berlin. Ich war schon mal hier, hatte aber wenig Zeit, mich den kulturellen Schauplätzen hinzugeben, geschweige denn, einfach mal spazieren zu gehen.

Die Zeitspanne, die ich in Second Life in Berlin in 3D verbracht habe, ist eindeutig länger als die, die ich physisch in Berlin verbracht habe.
Das letzte Mal, vor ca 3 Monaten, war ich mit Teilnehmern des SL-Einsteigerkurs FIT4FRIENDS im virtuellen Berlin, und wir haben das damalige Gateaway und eine Kirche besucht.

Es war also höchste Zeit, die Hauptstadt in ihrer physischen Form zu erkunden. [Weiterlesen…]