SLM – Second Life Magazin am Ende

Wie u.a. virtual-world.info berichtet, ist das ehrgeizige Projekt SLM (Second Life Magazin) eine tragische Geschichte…

CAVE® – Der virtuelle Welten Hype von 1992

Bei meiner Recherche zum Artikel „CAVE – Miele spart Kosten bei der Produktentwicklung durch virtuelle Welt“ bin ich durch den Schlüsselbegriff (Tag, Keyword…) CAVE auf die Webseite von evl (electronic visualization laboratory) gestoßen, welche „The CAVE Virtual Reality System“ entwickelten.

Bei Youtube findet man sehr interessante Beiträge, aus denen die damit verbundene Begeisterung (Euphorie) ersichtlich wird. Das System wurde auf der SIGGRAPH 1992 vorgestellt.

SIGGRAPH Showcase 1992 and CAVE® Documentation – Part 1

Weitere Videos findet man im Channel vom Electronic Visualization Laboratory bei Youtube.

SLM im neuen Look

Die Hompage der SLM – Das virtuelle Lifestyle Magazin, erscheint ab kommender Woche in einem neuen Look. Einen kleinen „Vorgucker“ kann man hier haben.

Weiter heißt es in der Meldung:

Neben verbessertem Kundenservice möchte der Verlag zukünftig vor allem den Wiederbesuchswert der Seite durch Veröffentlichung von aktuellen Informationen und News rund um Second Life® erhöhen. Weiterhin können interessierte Besucher die im Heft abgedruckten Slurls in einem eigenen Bereich abrufen. Derzeit steht der Ausbau des redaktionsinternen Bereichs im Vordergrund, jedoch sind ein öffentlicher Forenbereich sowie ein Weblog für die nächsten Wochen fest eingeplant.

SLM auf der bizMart-Weihnachtsinsel

Gestern war Möbel Kraft an der Reihe mit tollen Preisen und einem Bildersuchspiel in Second Life®. Heute ist das Second Life® – Lifestyle Magazin SLM dran und verschenkt einige Ihrer Abbos, freihaus, im Sammel-Weihnachtspaket


SLM im Second Life® Adventskalender

Und so funktioniert’s:

  1. Geh auf die bizMart-Weihnachtsinsel
  2. Spiele das heutige „SLM Geschenke-Bildersuchspiel“
  3. Nach erfolgreichem Spiel erhältst Du den Gewinncode
  4. Schaue auf dem großen Adventskalender welches Unternehmen heute dran ist
  5. Gehe zum entsprechenden Unternehmen und drücke den Button „Gewinn abholen“ und gebe den Gewinncode ein

Also, nichts wie hin und einfach weitere Geschenke abholen.

Rodelmeisterschaft mit TOP-Gewinnen

Die große Rodelmeisterschaft in Second Life® findet heute und morgen auf der bizMart-Weihnachtsinsel statt.

Den schnellsten Rodlern winken tolle REALE Preise, wie zum Beispiel ein iPod Shuffle oder ein Blaupunkt Velocity

1. Rodelmeisterschaft in Second Life®

Unterstützt wird diese Aktion durch bekannte Marken wie IBM, WMF, ratiopharm, lenovo, Henkel, Pattex, Ponal, Pritt, Blaupunkt, OVB Holding, SLM, ideea, SLTalk & Partner, Möbel Kraft, eCommerce Magazin, jobtastic.de und p2 Kosmetik.

Erstes SL-Lifestyle-Printmagazin

SLT Erstes Lifestyle-Printmagazin zu Second Life®Pressemitteilung (Avameo, Wiesbaden, 01.11.2007).

Die Internetparallelwelt „Second Life®“ erhält ihr erstes Lifestyle-Printmagazin

SLM – Das Second Life® Magazin“ steigt in die große und weit reichende virtuelle Welt von Second Life® ein. Das erste Lifestyle-Magazin der zweiten Welt erscheint im Rheinland-Pfälzischen Runway Verlag GmbH, geht ab dem 15.11.2007 mit 30.000 Exemplaren in Deutschland und deutschsprachigen Nachbarländern an den Start und ist fortan monatlich zu einem Preis von 3,99 € im Handel erhältlich.

Sowohl Alteingesessenen als auch Neueinsteigern wird hiermit eine Plattform gegeben, sich [Weiterlesen…]

SLM – Weiteres SL Printmagazin

Das erste deutsche Second Life® PRINTMAGAZIN:

http://www.slmagazin.com/

Das stimmt zwar nicht ganz … aber das SLM hat ja auch einen etwas anderen Fokus als das Avameo-Printmagazin :-)

Neue Talkshow in Second Life

SL Talk Show

Am Montag den 1. Oktober 2007 um 21.00 Uhr Schweizer Zeit ist es soweit. Die erste Talkshow mit dem Titel:

„Wenn der Staat zum Hacker wird!“

flimmert dann über eure InWorld Fernseher oder via Browser auf eure Monitore. Es ist eine Koproduktion zwischen DBC www.dbc-radio.net, dem Schweizer Verein 2life.ch und maclifestyle.ch.

Die stündige Sendung wird sich inhaltlich den Umständen von Schäubles Wünschen richten. Aus lauter Sicherheitsstreben erlässt der Minister Gesetze, welche Deutschland zu einem Spitzelstaat umbauen. Wie einst die DDR, welche die BRD doch so verhöhnte. Weiter gehen wir der Frage nach wie es in der Schweiz aussieht, was [Weiterlesen…]

TechTalk #5 – Webmap API Guide – HowTo

WebMapAPIHallo, liebe TechTalk-Leser. Heute stellen wir Euch die WebMap-API von Linden Lab® vor. BETA, was sonst. Und deshalb vorneweg. Mit dem Internet Explorer inder der version 7 könnt ihr es direkt vergessen. Richtig! Firefox auspacken oder IE 5 ging bei mir. IE 6 ist laut Dokumentation ebenfalls getestet! Was kann man mit der WebMapAPI machen? Also links im Bild sehr ihr die KybernEthik 1 von oben. Also die Map, welche ihr auch mit dem SL-Client seht. Diese Funktionalität lässt sich relativ einfach in beliebige Webseiten und Webanwendungen einbauen. Dies geschieht mit einer JavaScript-API. Und genau um die soll es in diesem Mini-TechTalk gehen! Wozu man das benutzen kann? Gaaanz einfach! Nehmen wir zum Beispiel den Landscanner von SLTalk & Partner. Das ist ein Scanner, den der SIM-Owner überall auf seinem SIM aufstellen kann, beliebig viele. Über ein komfortables Web-Frontend kann der Betreiber einer SIM alle möglichen Daten abrufen [Weiterlesen…]

Die Konkurrenz belebt das Geschäft!

TouchSchau an, schau an. Kaum berichtet Avameo über die zwei neuen Zeitschriften „Hello SL“ und „Zweiseiten Online“, erhalten wir eine neue Mitteilung über eine weitere deutschsprachige Zeitschrift. Die „Touch“ erscheint ebenfalls im PDF-Format. Auf den ersten Blick erkennt man, dass es sich hier um ein Non-Profit-Projekt handelt. Das Layout ist nicht so professionell wie das einer AvaStar, auf den ersten Blick erscheint die Märzausgabe der Touch mit 63 Seiten gehaltvoller. Dementsprechend schwer kommt die digitale Zeitung mit 10 MB daher. Ein kurzes „nachdestillen“ mit dem kostenfreien PrimoPDF machte aus der 10MB-Datei eine 5MB-Datei, welche wir hier zum Download bereitstellen. Weniger Werbung, dafür die Berichterstattung über eine virtuelle Geburt. Und sehr lobenswert für die Teckies ein LSL-Tutorial. [Weiterlesen…]