Pia Piaggio bei #SL9B


Pia Piaggio bei SL9B

Aufregung im Headquarter von LindenLab™ in San Francisco: Die Zeit rennt stramm auf den Tag der Tage eines jeden Jahres zu. Am 18. Juni feiert Second Life™ seinen neunten Geburtstag und wie gewohnt wartet ein riesiges Spektakel auf alle Residents dieser virtuellen Welt. Pia Piaggio hat sich schon mal umgeschaut, was sich die Besucher dieser großen Party so alles erhoffen dürfen. Das Motto lautet diesmal schlichtweg Community, ein Begriff, der mit dem guten alten Bazooka durchaus konkurrieren kann.

[Weiterlesen…]

#SL8b – Second Life wird 8 Jahre alt!

Das achte Jahr der virtuellen Welt Second Life war sehr bewegt, und es gab Tage, da schien es eher unwahrscheinlich, dass Second Life jemals den achten Geburtstag feiern würde.
Die schwache Servicestruktur aufgrund der im Juli 2010 gefeuerten Mitarbeiter, das Come Back von Phil Linden, neue Terms of Service, mit denen sich Linden Lab gegen die immer stärker werdende Konkurrenz OpenSim zu wehren versucht.

Doch für diese Woche soll das alles vergessen sein, das achte Jahr ist abgeschlossen und das ist ein Grund zum Feiern!
[Weiterlesen…]

#SL7B Phil’s Ansprache

Phillip Rosedale, der geistige Vater von Second Life, hat heute anläßlich des 7. Geburtstages von SL die Eröffnungsrede gehalten. Dabei hat er wohl, wie wir hier lesen konnten, sich zu fünf der mehr oder weniger wichtigsten Themen geäußert.

  • 1. Ich bedaure nichts
  • 2. Linden Lab hat nur gute Absichten
  • 3. Die Sicherheit von SL hat Priorität

Hierbei bezog er sich auf die Kündigungen der letzten Woche und stellte fest, daß der Peronalabbau ausschließlich der Sicherung der virtuellen Welt dienen sollte, sodaß Geschäftstreibende auch weiterhin ihr Geld in SL verdienen können.

We’re safe, the world is safe.“

*räusper*

  • 4. Linden Lab will zurück zu den Basics.

Die Community soll wieder Spaß haben, der Einstieg soll erleichtert werden, die wunderschöne Metapher einer mittelalterlichen Stadt, deren Wälle und Gräben geebnet werden sollen, damit jeder Zugang zu den endlosen Freuden bekommen kann.

  • 5. Nein! Linden Lab wird nicht verkauft!
  • Soweit die Eröffnungsrede, mal sehen, was noch folgt…..

    Nachtrag:

    Hier das wollständige Transcript.

#Secondlife feiert 7. Jahrestag #sl7b

Sie begenet uns schon sehr früh im Leben: die Zahl Sieben. Irgend etwas Besonderes scheint sie zu haben, und sie wird in vielen Kulturen über verschiedene Epochen erwähnt. Angefangen bei der Mathematik ist die Sieben eine Primzahl, es gibt sieben Hauptchakren, wenn man es esoterisch mag, und für Anhänger des Christentums ist die Sieben das Resultat aus der Kombination der Dreifaltigkeit und den vier physischen Elementen. Was die Sieben noch so alles drauf hat, seht ihr hier. [Weiterlesen…]

Pia Piaggio quer durch SL6B

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.

Es ist mal wieder so weit. Für alle Second Life Fans ist der 23. Juni ein besonderes Datum, an dem sich alle Jahre wieder die Geburt ihrer virtuellen Welt feiern lässt. In diesem Jahr wird das Metaversum von Linden Lab sechs Jahre alt. Galt es doch im vergangenen Jahr einen Runden zu feiern, der keines besonderen Mottos bedurfte, steht die aktuelle Feier unter dem Leitmotiv The Future of Virtual Worlds.

Es geht um Zukunft


Logo

Dementsprechend futuristisch mutet auch das Logo an. Wie immer wird die Veranstaltung von einem Wiki begleitet, dem Interessierte genauere Informationen, Termine und weitere Links entnehmen können. Erstmalig gibt es davon sogar eine deutsche Übersetzung. Sie ist zwar nicht ganz vollständig und sicher nicht von Muttersprachlern übersetzt, aber immerhin ist das doch eine nette Geste aus San Francisco beziehungsweise aus der Community. [Weiterlesen…]

SL5B: Closing Note Video

Passend zu Pia’s Nachruf zum 5. Second Life Geburtstrag hier das Closing Note Video von Mitch Kapor.

Der Sound ist zwar nicht so gut, zu empfehlen ist aber Teil ab Minute 27 über Avatare die mehr und mehr realistisch erscheinen ….



Pia Piaggios SL 5B-Nachruf

Pia Piaggio hat sich in den Kopf gesetzt, in letzter Minute die 5.Geburtstagsfeier ihres Metaversums zu besuchen. SL 5B ist das Schlagwort für eine Ausstellung und Veranstaltungsreihe, welche die Residents seit dem 23. Juni, dem offiziellen Geburtstag des SL, zwei Wochen lang in Atem hielt.

Wir verstricken uns in eine Diskussion. Ich gebe zu bedenken, es sei nicht gerade interessant, über eine Sache zu berichten, die am 7. Juli schlichtweg vom Server verschwindet. Nicht einmal eine Slurl würde sie in ihrem Text angeben können. Aber Pia bleibt beharrlich. „Die SL 5B muss man einfach gesehen haben. Lieber spät, als nie! Und ich kann ja auch so eine Art Nachruf schreiben. Bei so einem gewaltigen Fest macht das noch nachträglich Ehre“, erwidert sie absolut überzeugt von ihrem Unterfangen.

Nun gut. Vielleicht hat sie ja recht. Immerhin zeigten dort über 600 Aussteller, verteilt auf 20 Sims, was die virtuelle Welt ihren Benutzern derzeit so anbietet. Die Ausstellungsfläche entspricht übrigens der Gesamtgröße des Second Lifes, als es vor fünf Jahren startete.

[Weiterlesen…]

SL5B: Philip & M’s Opening Keynote VIDEO

Philip Rosedale und Mark Kindom sprechen anlässlich des fünften Geburtstages von Second Life. Unter dem Kürzel SL5B wurde sogar ein Kommitee eingerichtet. Weitere Infos findet man im Second Life Wiki.

Herzlichen Glückwunsch Second Life

Zum fünften Geburtstag von Second Life dieses kleine Video von Draxtor Despres.
In der Beschreibung zum Video auf Youtube sagt er:

not much to say other than: how incredible to witness the virtual world revolution. may the world (the real one) become a better place because of it!