Microsoft Lightspace: Werden virtuelle Welten teilweise obsolet?

Microsoft Lightspace

Heute habe ich mich das Erste Mal gefragt, ob Augmented Reality-Technologie in Kombination mit Human-Interface-Tracking-Technologien zumindest manche Anwendungsgebiete virtueller Welten ablösen könnte? Einer der Vorteile virtueller 3D-Räume ist, dass man Information virtuell räumlich ordnen und strukturieren kann! Genau das zeigt nun aber auch das Video von Microsoft Research, dass ich auf golem gesehen habe: [Weiterlesen…]