Workshop: Holztexturen

Mit dem kostenlosen Wood Workshop von Spiral Graphics kann man perfekte Holztexturen, u.a. für Second Life erzeugen.

Torley zeigt es in seinem Video:



Pia Piaggio holt sich alles gratis

Heute ist Brotbacktag auf der Finca. Dank der deutschen Backmischungen von LIDL gibt’s bei uns seit einigen Jahren nur noch hausgemachte Stullen. Jahrelang haben wir uns in unserer neuen Heimat mit Weißbrot vollgestopft. Bekommt man hier in allen Formen und Größen. Aber meist gibt es nur Weißbrot und sonst gar nix. Die hiesigen seltenen Integral-Varianten schmecken entweder wie die allerersten Ökobrote leicht muffig oder kosten unverschämt viel Geld. Spanien ist nun mal ein Weißbrotland und daran ändern auch zig Deutsche nichts, die hier leben.

Brotbacken braucht seine Zeit; der Teig muss gemengt werden und mehrmals gehen, bevor er im Ofen goldbraun ausbackt und das Haus mit dem leckersten Duft der Welt erfüllt. Glücklicherweise bleibt mir die Arbeit des Holzsammelns und Ofenheizens erspart, da ich die Brote in einem ganz normalen Gasherd ausbacke und nicht den traditionellen Finca-Backofen benutze.


Backofen

[Weiterlesen…]

Schatten in Second Life

Eins der Features die eine höhere Immersion in SL erzeugen werden ist sicherlich Schatten. Bisher haben sich die Designer mit Fixen Texturen als Schatten für manche Objekte beholfen, um einen natürlicheren Eindruck zu erzeugen.

David Gross scheint hier an einer Lösung zu arbeiten. Er schreibt als Zusatzinfo in einem Youtube Video: Please don’t bug me for the client,
It takes a serious system to run correctly at this moment.

Streit um virtuellen Kölner Dom in Second Life

Wie Bernd Schmitz meldet, ist der Streit um den Kölner Dom in Second Life® vorerst gerichtlich beendet worden. In dem Verfahren ging es u.a. um Urheberrechte von erstellten Texturen. Das Gericht war der Auffassung, dass die erstellten Grafiken keine schöpferischen Leistungen seien. Hierraus ist nicht zu schließen, dass für Second Life® erstellte Grafiken generell nicht dem Urheberschutz unterliegen. Weitere Infos zum Urteil bei http://www.jurpc.de/rechtspr/20080077.htm.

Pia Piaggio sucht Hilfe

Ich habe es ja schon angedeutet: ich muss Pia auf die Sprünge helfen. Die Möglichkeiten mit meiner Avatarin sind so groß, dass ich sie nicht völlig alleine erkunden kann. Zum Thema „Avatar – Avatarin“ bin ich übrigens fündig geworden: SPONTO, Pia Piaggios ehemalige Kollegin vom Spiegel, nannte sich Avatarin und legitimiert somit den Gebrauch des Wortes in der femininen Form. Wunderbar. [Weiterlesen…]

VideoTut, Transparente Texturen

Hier das neue Videotutorial von Torley zum Thema transparente Texturen in Second Life®.

LSL Programmieren, Günther Henke

LSL Programmieren in Second Life®, Günter Henke, entwickler.press

Eines der ersten LSL-Scripting-Bücher kommt aus dem Hause entwickler.press (Software & Support Verlag) von Günter Henke. Mit 104 Seiten kommt das Büchlein im kompakten Format daher und fast das von Linden Lab® zur Verfügung stehende Wiki in deutscher Sprache zusammen.

Es ist eher als knappes und kleines Referenzwerk zu verstehen ohne konkrete Beispiele. Das Büchlein behandelt Funktionen und Events und ist gegliedert nach Standard-Funktionen und Variablen, Der Avatar, Inventar, SIMs und Parcels, Texturen, Farben & Licht, Bewegung & Kollisionen, Kommunikation, Fahrzeuge, Links-Sets, Kamera, Hilfsfunktionen und Sound.

In der Einleitung schreibt Henke:

[Weiterlesen…]

pink ist grün! Kreative Köpfe gesucht

Pink ist GrünPressemitteilung (Avameo).

Bis zum 30. August können bei StageSpace Entwürfe in den Kategorien „Level-Architektur“, „Objekte“ und „Outfit“ eingereicht werden – Preise im Gesamtwert von 5.000 Euro –namhafte Jury bewertet die Ideen der Designer

Karlsruhe, 26.8.2007 – Unter dem Motto „pink ist grün!“ veranstaltet die StageSpace AG einen Wettbewerb um die kreativsten Designideen fürs Web 3D. Ab sofort sind Architekten, Designer und alle an 3D-Modelling interessierten Menschen dazu aufgerufen, in den Kategorien „Level-Architektur“, „Möbel- und Objektdesign“ sowie „Textur-Design für Kleidungsstücke“ ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen [Weiterlesen…]

Secondlife != Secondlife: Performancetuning

performance_TeaseSecond Life® ist nicht gleich Second Life®. Das merkt man an den unterschiedlichen Regionen, insbesondere an deren Gestaltung und natürlich deren Performance. Genau darum soll es in diesem Artikel gehen.

Im Zeichen der Breakpoint, einer Veranstaltung auf der die 20 Jahre alte Multi-Media-Avant Garde zeigt, was vielleicht in 6 Jahren in Second Life® möglich ist, ging es urspünglich wie auch heute um Performance, um das Maximale aus einer Maschine herauszuholen.

Nun haben wir das Problem, mit Second Life® qualitativ mit einem Abstand von etwa 6 Jahren dem hinterherzulaufen was möglich ist. Dafür haben wir aber mit Second Life® die 3D-Vernetzung [Weiterlesen…]

Neuer SL-Client 1.14.0

Ab Dienstag, 27. März, wurde beim einloggen in Second Life® ein Update des SL Clients in der Version 1.14.0 zum download angeboten. Die Setup-Maske bietet eine umfangreiche Auflistung mit Verbesserungen, aber vor allem auch Fehlerbeseitigungen in der Software. Da diese Liste nur in englisch zur Verfügung steht, habe ich mir einfach einmal die Mühe gemacht, um diese auch in einer deutschen Übersetzung – für die immer größer werdende deutsche Community – zur Verfügung zu stellen. [Weiterlesen…]