Arbeitskreis E-Learning in Second Life, 3. Termin

Der gestrige Arbeitskreis stand ganz im Zeichen der Biologie. Der Mediziner Tobias Neisecke von YOUIN3D eröffnete mit einem Vortrag, wie die heutige Medizin den Vorteil vitueller Welten nutzt.


01-AK03

[Weiterlesen…]

Web 3.0 im Namen der Gesundheit

Tobias Neisecke, Arzt und Geschäftsführer von YOUin3D gab einen Vortrag auf der Medizin 2.0 zum Thema 3D-Internet und Medizin:



Medizin2Null – Tobias Neisecke – Kommunikationsmedium Web 3.0 from doctr.com on Vimeo.

Auffallend ist, dass Tobias zunächst die „verbrannte“ Wortkombination „Second Life“ vermeidet, vermutlich ganz bewusst. Interessant ist aber in der Tat die Kombination vom 3D Internet und Medizin. So hatten wir vor einiger Zeit die Idee, ähnlich dem Gibson Beispiel einer begehbaren Gitarre einen begehbaren Bauch einer Schwangeren im 3D Internet zu konstruieren.

Interessant auch die These, dass der Avatar, der virtuelle Stellvertreter durchaus die Bedeutung einer E-Mail in den Hintergrund drängt.

Online-Forschungsprojekt „Marienkirche in Second Life®“

Wissenschaftliche Nutzerbefragung zu Zukunftsvisionen für die evangelische Kirche in virtuellen Räumen

Hannover, Berlin; 6.08.2008. Der angehende Pastor Carsten Lindner führt vom 10.-29.08.2008 das Online-Forschungsprojekt „Marienkirche in Second Life®“ durch. Ziel ist es, durch persönliche Befragungen herauszufinden, welche Angebote sich die Besucher dort wünschen und was sie für Visionen von evangelischer Kirche in virtuellen Umgebungen wie Second Life® haben.

Marienkirche
[Weiterlesen…]

Das virtuelle Berlin ist ab sofort noch größer und noch freier!

Berlin, 14.Juli 2008. newBERLIN wächst! YOUin3D.com, Entwickler und Betreiber der 3D-Online-Stadt Berlin im Maßstab 1:1 in Second Life, erschließt weitere Flächen: Seit heute gibt es im virtuellen Berlin die Grundflächen
für das Brandenburger Tor, die Siegessäule den Hackeschen Markt und die Eberswalder Straße im
Prenzlauer Berg. Die neuen Bereiche erweitern das virtuelle Berlin, das seit April 2007 nach und
nach in Second Life® gedoppelt wird. Los ging es damals mit Berlins Fernsehturm und Umgebung,
im letzten Jahr folgten die Weltzeituhr, das Alexa, die Marienkirche und das erste Stück des Bezirks
Friedrichshain.

newBERLIN

Das Besondere: Unter dem Motto „sei newBERLIN“ geben die Betreiber nun den neuen Bereich zur
Bebauung frei! Ganz nach dem Gedanken des „user created content“ kann hier nun jeder bauen und
scripten und so ab sofort newBERLIN mitgestalten und sich dort einrichten. Selbst interaktive
Elemente können vom User eingefügt werden. Einzige Vorgabe: Der Stadtplan. Dieser ist als
Grundplan und Bauvorlage ausgelegt. [Weiterlesen…]

Weltpremiere im Berliner ALEXA

Alexa Berlin

Erste Reale Shoppingmall in Second Life®

Berlin, 19. November 2007 – Mit einer virtuellen Modenschau wird heute Abend die erste begehbare 3D Shopping Mall des Internets, das ALEXA am Berliner Alexanderplatz, eröffnet.

Weltweit erstmalig ist die virtuelle Mall mit Geschäften ausgestattet, die sich auch im realen ALEXA befinden. So können virtuelle Besucher beispielsweise die Ladengeschäfte von Nici, Eyecatcher, Fast Forward, X-IT, mobilcom, Bodycheck, Lzwo, Doorbreaker oder Subway besuchen. Neben Informationen zum aktuellen Warenangebot können Produkte in 3D betrachtet werden oder als virtueller Gegenstand sogar kostenlos mitgenommen werden. Auf die Avatare – die virtuellen Vertreter [Weiterlesen…]