378% Zuwachs, die Welt steht auf dem Kopf: Second Life beats Real Life

Während wir an den normalen Märkten von einer Krise sprechen, expandieren die virtuellen Märkte. Die unabhängige Tauschbörse Virtual Worlds Exchange verzeichnete ein Anstieg des Handelsvolumens in 2009 gegenüber dem Vorjahr von +378%, was in etwa 5 Millionen Euro oder 7 Millionen USD entspricht. (via SL-Toolbar).

Über 3 Millionen Euro bei VirWoX gewechselt

Über die SL-Toolbar haben wir heute mitbekommen, dass bisher über 3 Millionen Euro über die LindenDollar-Tauschbörse VirWoX gewechselt wurden.

Steigende Wachstumszahlen in diesem Markt sind ein wichtiger Indikator für den Erfolg Virtueller Welten. Für die Anbindung an das Wechselgeschäft steht die von Linden Lab zur Verfügung gestellte RiskAPI bereit.

Zudem lohnt sich ein regelmäßiger Blick auf die Liste vertrauenswürdiger Linden Dollar Reseller.