TU Graz baut die Vogelperspektive ins iPhone

Der AR überlagerte Rundumscan mit dem iPhone ist ja mittlerweile nichts neues mehr. Es werden Strassen, Restaurants, Sehenswürdigkeiten und Twittervögel eingeblendet, alles in der Nutzerperspektive.

Die TU Gratz will jetzt noch einen draufsetzen, nämlich die Vogelperspektive, wie das Video auf www.20min.ch zeigt.

Ich bin gespannt, wann die App raus kommt, und ob sie überhaupt rauskommt, bevor sie von was Neuem überrannt wird ;-)