Der am meist gelesene Artikel in der Ergebnismenge wurde seit dem 08.07.2009 Mal
gelesen.

0 Ergebnisse für "dennis schäffer" gefunden (mit Unschärfe).

No Results Found
  • 1

Virtual Worlds Best Practice in Education – VWBPE (17.-19. März 2011): Call for Proposals

Virtual Worlds Best Practice in Education

Die Virtual Worlds Best Practice in Education (VWBPE) ist die größte und bedeutenste Konferenz zum Thema „Virtuelle Welten und E-Learning“. Hier treffen sich Protagonisten und Praktiker aus der ganzen Welt, die wissen, wovon Sie reden. Dies stellen sie lebhaft unter Beweis, denn die VWBPE findet nicht im physischen Raum, sondern im virtuellen Raum statt. Das zeigten die Veranstalter auch im letzten Jahr, wie üblich auf Basis der Plattform Second Life von Linden Lab, weil diese Technik für individuelle virtuelle Konferenzen immer noch am geeignetsten ist. [Weiterlesen…]

Weiterbildung Digital #Edustep in #Secondlife

Heute abend ist es so weit, die Vorkonferenz zur Edustep findet nach umfangreicher Vorbereitung statt.

Auf das Programm haben wir hier bereits hingewiesen und ab 18:00 Uhr geht es auf www.avameo.de mit der Liveübertragung los. Die gestreamten Beiträge findet ihr natürlich auch nachträglich als gespeicherte Videos im Archiv wieder. [Weiterlesen…]

Weiterbildung Digital und Edustep.de


weiterbdigit_0

Die digitale Bildungsmesse Edustep.de findet am 24. September 2010 in Second Life statt, und wird dort einen Monat lang präsent sein.

Der Auftakt ist eine Vorkonferenz, organisiert von Dennis Schäffer, am

23. September von 18:00 bis 22:00 Uhr

Soeben erreichte uns das vorläufige Programm dieser Vorkonferenz, dass schon die ersten Hochkaräter ankündigt: [Weiterlesen…]

Zusammenfassung Projekt E-Learning 3D | Uni Bielefeld

Soeben hat Dennis Schäffer den Foliensatz über das Projekt E-Learning 3D auf Slideshare gepostet. Von den Aktivitäten der Universität Bielefeld berichteten wird erstmals 2008, die dem Vorbild der RFH Köln folgten und in Second Life die Möglichkeiten des Lernens in virtuellen dreidimensionalen Räumen erforschten. Der Foliensatz bringt die Ergebnisse des Projektes komprimiert auf den Punkt.

“Weiterbildung Digital” – Vorkonferenz zur Bildungsmesse „Edustep”

Wie im Blog E-Learning 3D – der Universität Bielefeld zu lesen ist, werden Beiträge aus Wissenschaft und Praxis für die Auftaktveranstaltung Edustep (http://www.Edustep.de), der ersten virtuellen Bildungsmesse für Berlin-Brandenburg gesucht. Hier der Call for Participation:


VWBPE 2010 – Live auf SLTalk – Tag 1

Ab 17:00 Uhr werden wir die „German Impact Session“ der VWBPE 2010 hier live auf SLTalk übertragen:

Uni Bielefeld


Second Life Teen Grid vs. OpenSimulator


Playback Theater Endrunde


Welturaufführung Playback Theater in Second Life mit Noami Greenberg



Start #VWBPE mit Audiopanne (sorry)



Die detaillierte Timetable für heute findet Ihr unter diesen Link auf Google.

Wer InWorld dabei sein möchte hier die direkten Teleports:

  1. Naomi Greenberg (SL) / Jutta Dierberg (RL),

    Thema: Playback-Theater in Second Life „Back to the Future“ oder „Eine Geschichte aus meinem Lern-Lehr-Arbeits-Leben“,

    Teleport: West 4 Upper


  2. Ziggy Moonflower (SL) / Michael Lange (RL),

    Thema: Metaversa Zwei Jahre Jugendbildung im Teen Second Life

    Teleport: East 1


  3. Grindan Graves (SL) / Dennis Schäffer (RL),

    Thema: Networking and Scientific Communications in Virtual Worlds

    Teleport: West 3

German Sessions auf Virtual World Best Practice in Education 2010

zum ersten Mal ist auf der internationalen VWBPE-Konferenz (Virtual Worlds Best Practice in Education) auch die deutsche Community offiziell vertreten. In zwei Blöcken am Freitag den 12.03. und am Samstag den 13.03. liefert die Community insgesamt 5 interessante Sessions mit folgenden Inhalten:

Die Sessions werden hier und auf den Seiten des Arbeitskreises „E-Learning in virtuellen Welten“ live gestreamed bzw. übertragen.

Freitag, 12.03.2010, 17:00 Uhr (GMT+1)

Von … Bis Thema Referent
17:00 Uhr – 18:00 Uhr Jutta Dierberg, Naomi Greenberg (SL) Playback-Theater in Second Life „Back to the Future“ oder „Eine Geschichte aus meinem Lern- Lehr- Arbeitsleben
20:00 Uhr – 21:00 Uhr Michael Lange, Ziggy Moonflower Metaversa e.V. (SL) Zwei Jahre Jugendbildung im Teen Second Life
22:00 Uhr – 24:00 Uhr Dennis Schäffer, Grindan Graves (SL), University of Bielefeld Networking and Scientific Communication in Virtual Worlds

Samstag, 13.03.2010, 17:00 Uhr (GMT+1)

Von … Bis Thema Referent
20:00 Uhr – 21:30 Uhr Workgroup E-Learning in virtual Worlds 3D E-Learning, chances and oppotunities for enterprises
21:30 Uhr – 22:30 Uhr Hanno Tietgens, Xon Emoto (SL) „Driving Knowledge in a Knowledge-driven Enterprise: TUEV NORD Group in 3D“

www.vwbpe.mixxt.de von @DoraQuar

Auf Anregung von Dennis Schäffer entsteht hier eine Plattform zur Koordination der Konferenzbeiträge zur VWBPE 2010 aus der deutschsprachigen eLearning.3D Community:

Am 12./13. März 2010 findet die internationale Konferenz „Virtual Worlds Best Practices in Education“ in Second Life statt. Die Organisatorne/innen erwarten über 5.000 Avatare als Gäste, in den 48 Stunden wird es ein hochwerrtiges Programm auf zig verschiedenen Inseln (mit Unterstützung von Linden Lab) geben, bis zu 200 verschiedene Sessions, Präsenmtationen, Workshops, Podiumsdiskussionen usw. sind geplant.

Bis zum 15. Februar 2010 können noch Vorschläge für Konferenzbeiträge eingereicht werden. Das Gute: Auch Beiträge in deutscher Sprache sind hochwillkommen! Es gibt keine Verpflichtung, die eigenen Sessions in englisch abzuhalten oder das Exposée auf englisch einzureichen. Die Organisatoren/innen haben sich entschlossen, den Zugang für alle so einfach wie möglich zu machen, das heißt, es gibt keine verbindliche Konferenzsprache, im Gegenteil: Mit ehrenamtlichen Dolmetschern sollen all diejenigen unterstützt werden, die ihre Session auch ienem internatuionalen Publikum zugänglich machen wollen, aber selbst nur in der Muttersprache präsentieren können.

Ich stehe mit dem Organisationsteam in enger Verbindung und engagiere mich im International Outreach Commitee. Bereits Mitte Januar habe ich die Konferenz beim vorgestellt Arbeitskreis eLearning von Avameo und im Avameo-Blog zu Beiträgen aus der deutschsprachigen eLearning 3D Community aufgerufen. Und ich freue mich, wenn wir die nächsten 14 Tage nutzen, um an dieser Stelle möglichst viele Konferenzbeiträge zu generieren.

Für Anregungen und Fragen stehe ich jederzeit gern zur Verfügung.

Dörte Giebel | SL: Dora Quar
Twitter: http://twitter.com/diegoerelebt

Ein Herz für Blogs :-)

Irgendwie bin ich über die Seite von stylespion gestolpert, und dort eine liebenswerte Aktion gefunden:

„Am kommenden Freitag, den 16.10.09, veröffentlichen alle, die darauf Lust haben, einen Beitrag mit dem Titel “Ein ♥ für Blogs” in dem sie ihre lesenswerten deutschsprachigen Blogs vorstellen – das darf sollte dann auch mal über den eigenen Blogtellerrand hinausgehen.

Im Idealfalle entdecken wir alle neue Perlen und sorgen dafür, dass man sich untereinander ein wenig vernetzt (ja, so wie früher!).“

Somit ist es an der Zeit, das themenbezogene Blogverzeichnis am rechten Rand mit den nicht themenbezogenen Blogs in einem Artikel zu ergänzen, und dabei einfach mal „danke“ zu sagen. Schön, dass es euch gibt:

Um eine unbewusste Wertung auszuschließen, haben wir die einzelnen Namen auf Papier 1.0 geschrieben, und die Reihenfolge gelost ;-)

Moodle und SLoodle – Eine Übersicht

Dennis Schäffer hat eine sehr gute Beschreibung und Übersicht zu SLoodle veröffentlicht.

Er betreibt zusammen mit Andre Mersch und Sascha Kaiser den Blog lernenzweinull und ist an der Universität Bielefeld tätig. U.a. arbeitet er an dem Forschungsprojekt E-Learning 3D an der Universität Bielefeld.

SLoodle erweitert das Learning Management System (LMS) Moodle, indem die Lerninhalte des LMS auf neuer Art und Weise in virtuellen Welten wie Second Life bereitgestellt werden können.